Komische Flecken in Badewanne: Womit nun reinigen?


Hallo,
die Badewanne bei mir in der neuen Wohnung hat komische Flecken und ich weiß nicht womit ich diese entfernen kann.

Bei der Wohnungsbesichtigung war Schmutz in der Badewanne und man konnte die Flecken nicht sehen...

Die Flecken sehen aus wie Brand- oder Rostflecken, also haben einen orangeton drin und sind nur stellenweise als hätte da was gelegen. Die Badewanne scheint aber keine Stahlwanne zu sein kann das aber nicht genau beurteilen (kein Plan davon) Hab schon Scheuermilch, Essigreiniger, Allzweckreiniger probiert aber nix hilft... Auch hat die Badewanne so dunkle pickmentierungen an der Wannenkrümmung, sieht aus wie Abnutzungen...

Die Genossenschaft will die Wanne nicht tauschen, weil wenn nur das komplette Badezimmer modernisiert wird und dann die Miete erhöht wird...

Die Wohnung ist über 50 Jahre alt und die Vormieterin hat ca. 30 Jahre dort gelebt. Find es schon recht unangenehm die Wanne noch benutzen zu müssen, gibt es da eventuell was womit ich gegen die Genossenschaft vorgehen kann? Hygiene spielt die überhaupt eine Rolle?

Die Fugen und Kacheln sind alle noch in Ordnung, der WC Sitz auch aber das Waschbecken z.B. hat am Siffong Kaltablagerungen und ein Sanitärkollege meinte der wäre undicht...

Also was kann ich nun tun, damit ich die Badewanne wieder ohne Eckel benutzen kann?


wenn du hast nehme den Schmutzradierer, weist schon die weißen Schwämme.

etwas Spüli drauf und los geht der Spass.
sollte danach wieder schick sein.
nur reparieren können sie nicht. ;) :wub: :wub:


Solche Flecken mussten wir leider auch hinterlassen als wir auszogen. Kommt aus einer Kombination von alter Wanne (Oberfläche ist angeraut) und alten Rohren. Das Wasser ist immer so ein bisschen rostig und hinterlässt auf Dauer diese Flecken. Ich habe zwischendurch mal einen mit Essig getränkten Lappen auf die Stellen gelegt und konnte so das Gröbste beseitigen. Richtig wegbekommen habe ich sie aber auch nicht.


Sind halt aber keine normalen Flecken sondern so komische Stellen teilweise mit Ecken und eine Art Abdruck von etwas... sowas sieht man z.B. auch in Kneipentoiletten, wenn da die Leute Zigaretten auf den Spülkasten legen nur halt nicht in die Tiefe gehend sondern nur Flächen mässig...

Entweder ist das sowas oder rost oder was ganz anderes aber mit Scheuermilch und so ging es nicht weg...



Kostenloser Newsletter