Badewannenoberfläche abgenutzt und grau


Vor längerer Zeit habe ich Stoffe in der Badewanne entfärbt mit Javel. Leider wusste ich nicht, dass Javel die Oberflächenbeschichtung der Badewanne angreift. Und nun ist die Oberfläche nicht mehr weiss glänzend und wird immer grauer und weist sogar ein paar Rostflecken auf.
Wer hat Tipps, wie ich dies wieder "flicken" kann, ohne gerade eine neue Badewanne kaufen zu müssen. Ich wohne in einer alten Mietwohnung. Herzlichen Dank für Eure Hilfe!


Hallo,

Javel ist das selbe wie Dan Clorix und das ist Bleiche, also deine Badewannenoberfläche hast du damit unweigerlich zerstört. Das kannst du nicht mehr beheben, nur durch Austausch einer neuen Wanne.


Es gibt rep. Sets für Badewannen. Erkundige dich im Fachmarkt.

Mei...sind denn schon wieder Ferien :pfeifen:


Zitat (SAHARA @ 07.03.2016 10:16:35)
Mei...sind denn schon wieder Ferien :pfeifen:

.....aber ich hab doch immer Ferien :P :P

Zitat (GEMINI-22 @ 07.03.2016 10:21:46)
.....aber ich hab doch immer Ferien :P :P

Haseken, ja ja, das weiß ich. Meinte aber nicht dich :D
Es tummelt sich mal wieder allerhand Jungspund rum.

Hallo,

wie hier schon geschrieben gibt es Reparatursets für Badewannen im Baumarkt.
Wenn allerdings die gesamte Oberfläche und nicht nur einzelne Stellen angegriffen ist, wird das schon schwierig. Bei den einzelnen Stellen kann man es aber versuchen.



Kostenloser Newsletter