Gummi entfernen: Luftballon "eingewachsen"


Hallo,
Mein Sohn hatte ind er Badewanne einige Luftballons. Wir sind ein paar Monate lang im Urlaub gewesen und da wir in den USA wohnen und es im Badezimmer unterm Dach richtig heiss wird, ist ein geplatzer Ballon geschmolzen und nun richtig in die Badewanne "eingewachsen".

Habt ihr irgendeine Idee wie ich das Gummi wieder entfernen koennte? die Badewanne ist aus Plastik falls das hilft.
Ich hab Angst dass wir beim Auszug in ein paar Monaten eine neue Badewanne besorgen muessen wegen dem doofen Ballon.
Dankeschoen
Julie


Also fuer den naechsten dem mal ein Luftballon unbemerkt an irgendetwas fest schmilzt :)

Es ging sehr gut und super schnell mit Isopropyl alcohol weg.Das war meine letzte Hoffung, so hatte ich auch mal sticker Rueckstaende auf behandelten Holztueren wegbekommen. :)

Liebe Gruesse
Julie


DAnke für den Tipp! :blumen:
Ich hatte auch schon - wie etliche andere - überlegt, was helfen könnte, aber nichts gefunden.



Kostenloser Newsletter