Welches Besteck für Waffeln mit Kirschen


Hi Folks,

der Haussegen hängt schief :o :

Es gibt Waffeln mit heissen Kirschen.

Welches Besteck deckt ihr dazu auf?

kleiner Löffel + kleine Kuchengabel?

Großes Messer + Große Gabel ?

Danke im voraus,

Euer Toller Koch


Herzlich willkommen hier! :blumen:

Also ich würde zu einer Kuchengabel tendieren. ;)


Also, ich perönlich würde zu Kuchengabel und kleinem Löffel tendieren - optimal wäre es natürlich, wenn man solche Dessertlöffel hätte, wie es sie in manchen Restaurants gibt, die in der Größe zwischen Tee- und Esslöffel liegen (aber wer hat sowas schon daheim? :) )


ich kenne das auch nur mit Löffelchen und Kuchengabel :) , da muss der Haussegen doch nicht schief hängen :huh:


Gabel und Löffel würde ich dafür decken. Ersatzweise nur Kuchengabel, aber keinesfalls ein Messer.


Wir essen Waffeln immer mit einer Kuchengabel und zusätzlich einem kleinen Löffel. :D


Besteck? :blink:


vom Dessertbesteck gehören zur Waffel mit Kirschen, die Dessertgabel und das Dessertmesser. Da die Waffel dicker und fester ist als ein Crêpe wird der Dessertlöffel hier nicht als Messer genutzt.


Zitat (Hamlett @ 28.03.2010 10:30:35)
Besteck? :blink:

wenn wir allein sind brauch ich auch keins,dann wird die waffel in die hand genommen und wie brot gegessen....geht auch mit kirschen und sahne drauf....man muss nur übung haben :ph34r:

ich nehme kl.löffel und kuchengabel. die waffel kann man "reißen", die muß man nicht schneiden und mit dem löffel macht man sich über die kirschen her.

guten appetit.


Leute seid Ihr schnell - Danke Euch! - Und das trotz Sommerzeit

:D


In der Gaststätte meiner Mama werden die Waffeln mit heißen Kirschen mit Kuchengabel und kl. Löffel serviert.


Jetzt mal ernsthaft: Ich würde es von der Waffelsorte abhängig machen. Bei den in DLand gebräuchlicheren (Herzform im Kreis) ist mit Kuchengabel und Tee- oder Dessertlöffel nix falsch gemacht, frei nach Gusto kann auch ein Messer genommen werden.
Bei Brüsseler Waffeln (die dicken, rechteckigen) ist das Messer dringlichst angeraten. Mit dem Löffel wäre das mehr Rumgebröckele als schicklich ist.

:schlaumeier: Und immer schön den kleinen Finger abspreizen! ;)


Ich würde die auf eine Serviette packen und als Fingerfood abgeben....

Gut, bei uns verlangen da die Kinder nach :pfeifen:


Für die meisten Desserts werden eine kleine Gabel und ein kleiner Löffel aufgedeckt.
die Gabel mit dem Griff nach links, der Löffel darüber mit dem Griff nach rechts.
****************************************
Für frische Früchte werden ein kleines Messer und eine kleine Gabel aufgedeckt. Das Messer mit dem Griff nach rechts und der Schneide nach unten, die Gabel mit dem Griff nach links darunter. Dazu wird kurz vor dem Service der Früchte eine Fingerbowle mit kaltem Wasser, aber ohne Zitronenschnitz auf den Tisch gestellt.
quelle
bitte etwas tiefer scrollen. :wub:
habe es mal ganz genau rausgesucht. :trösten:

damit der haussegen wieder grade gerückt werden kann. :D



Kostenloser Newsletter