Festsitzender Staub auf Silikonfugen


Hallo!

In den Raümen wo ich einen gefließten Fußboden habe bekomme ich den Staub nur super schwer von den Silikonfugen herunter! Hat da evtl. jemand einen ;) Tipp für mich wie ich das leichter reinigen kann oder gar vermeiden kann das der Staub sich dort so festsetzt?

Mit bestem Dank im vorraus!

Det


das würde ich auch gern wissen????? ;)


dann sind wir schon zu dritt :D


Hallo Du!
Ich habe dasselbe Problem....
Aber erst gestern habe ich mit Spiritus die Fugen sauber bekommen. Man muß zwar ein wenig rubbeln und aufpassen, daß man nicht zu stark rubbelt, aber es wird sauber.

Probier´s mal aus. Viel Erfolg!

Liebe Grüße


Ich bekomme die Fugen mit billigem WC Reiniger sauber ........ allerdings mit Zahnbürste ............. aber abhalten hab ich auch nix


(IMG:http://www.bildercache.de/minibild/20100323-160559-852.jpg)
versucht ihr es mal damit?
dann habt ihr nicht solange zutun :wub:


Bissi simples Spülmittel auf einen warm angefeuchteten Schwamm oder Lappen, auf den Fugen kräftig entlangputzen und dann ist der Staub auf Silikonfugen Schnee von gestern.
Mit klarem Wasser nachspülen, trockenreiben, fertig. :)
So mache ich's in meinem Bad und es klappt immer.

Es brauchen absolut keine scharfen Reiniger zu sein: das Spüli macht die Gleitfähigkeit ;) auf der gummiartigen Silikonschicht möglich und holt damit den Staub und Dreck dort herunter.
Wichtig ist aber, im Bad immer wieder auf Ecken mit möglicher Schimmelbildung zu achten, gerade an Silikonfugen. Die müssen immer gut trocknen können und sofern sich was an Schimmel zeigt: mit einer alten Zahnbürste und etwas Dan Klorix oder scharfem Essigessenz-Wasser dran abscheuern, gut trocknen lassen.

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 31.03.2010 02:18:17


Hallo Bi(e)ne!

Ich habe deinen Tipp ausprobiert! Was soll ich sagen! Du hast recht :D !! Man braucht kein teures Putzmittel kaufen! Vielen Dank für deine Hilfe!! :applaus: :applaus:

Beste Grüße Det

Bearbeitet von det am 07.04.2010 08:40:12



Kostenloser Newsletter