Balsamico Sauce: zu scharf geraten


Hallo habe eben zum ersten Mal eine Balsamico Sauce gemacht. Leider hat das Chilli etwas Überhand gewonnen.
Hat mir bitte jemand einen Typ wie ich die Schärfe raus bringe, ohne nochmals alles neu ansetzen zu müssen?


... nimm einfach mehr andere Zutaten, nur kein Chilli mehr, so hast Du mehr Soße und sie ist nicht mehr so scharf...


kommt drauf an was für ne soße es ist (Salatsoße, warme Soße für Fleisch etc.), aber man kann gut mit Wasser/Sahne/Milch/Creme fraiche/Joghurt etc Schärfe rausnehmen.


Wäre es jetzt ne Soße oder Suppe, würde ich raten, bisschen Butter zuzugeben. Das mildert die Schärfe des Chillies.

Bei nem Salat aber denke ich, hilft nur, die Soße zu verlängern (wie schon gesagt, Milch, Wasser, Schmand/saure Sahne) und mit etwas Zucker erträglicher zu machen.


Gruß

Abraxas


Wenns extrem scharf geworden ist, vor dem verlängern vielleicht hälfteln oder so.


also ich leg bei sowas immer ne rohe Kartoffel rein und strecke mit etwas Wasser nach..... ;)


Bei zuviel Chillies nützt Wasser nichts.

Es muss fetthaltig sein, bei Salatdressing also Öl oder Sahne, ansonsten Öl oder Butter.


Ein Schuss Zitrone hilft auch bei Schärfe - und man schmeckt es auch nicht raus ;)

(Hab ich mal von einem befreundeten Koch gelernt :yes: )



Kostenloser Newsletter