Brandloch in Ledersofa: wie repariere ich das?


Habe mal in irgend so einem Automagazin gesehen, dass man auch Ledersitze im reparieren kann.Da gibt es so eine Art Paste, mit der man das Loch verschliessen kann.Wo krieg ich die und muss das ein Profi machen oder kann ich das selbst?Wer hat Ahnung oder auch einen anderen Tip für mich.
Die Couch ist übrigens aus Glattleder-anthrazit.


Muss das Thema noch einmal nach oben schubsen :(

Kann mir denn niemand helfen :heul:

BÜDDE!!!


Hätte ich vielleicht besser unter "Wohnen" gepackt :huh: Tschuldigung.


Hab mich auch mal umgesehen und eigentlich nur was über Profireparaturen gefunden.

Ist das Brandloch nur eingebrannt oder ist es ganz durchgebrannt?

Wenn es nur eingebrannt ist, d.h., wenn das Leder nur oberflächlich beschädigt ist, könnte ich mir vorstellen dass man es mit einer Paste reparieren kann.

Ansonsten müsstest Du Dir ´ne neue Couch kaufen ;)

*aberverratmirwodudiealtehinstellst* :pfeifen:


Das Loch ist leider durchgebrannt :(

Eine neue Couch haben wir auch schon, aber wir wollten die "alte" (3 Jahre alt) an den Bruder meines LG verschenken, da der z.Zt in Scheidung lebt und sich komplett neu einrichten muss. Ihn stört das Loch wahrscheinlich nicht einmal, aber auch wenn ich was verschenke, möchte ich doch gerne, dass es in Ordnung ist.

*pssst-diealtekommtnachheideinschleswigholstein-hilftdas?*


Wer hat denn das Loch gemacht? Hat der/die keine Haftpflichtversicherung? Dann kriegt Dein Schwager eine neue Couch. :D


Nene, das war unsere eigene Couch, in die mein Lebensgefährte seine Zigarette versenkt hat :angry: Also nix mit Haftpflicht :(


Zitat (BetaAngel @ 10.10.2005 - 09:09:38)
Nene, das war unsere eigene Couch, in die mein Lebensgefährte seine Zigarette versenkt hat :angry: Also nix mit Haftpflicht :(

Das weiss aber die Versicherung nicht, WER das loch gemacht hat...könnte ja ein Freund gewesen sein...und dessen Haftpflicht weiss auch nicht, wer das Loch gemacht hat... :pfeifen:


Kostenloser Newsletter