kurze Haare in Sweatshirt


mir wurden die Haare geschnitten(mit Haarschneider) und jetzt juckt es mich immer wenn ich mein Lieblingssweatshirt an ziehe. Ich habe es schon mehrfach gewaschen und in den getan und es gehen die kurzen Haarstücke nicht richtig raus. Wer hat einen Tip für mich. B)


Umstadt, aber das ist kaum möglich. Juckt dich nicht der Hals?


Das denke ich auch.
Dein Sweatshirt kannst du mit Klebeband abtupfen. Wird aber etwas dauern.


es juckt vom Hals bis runter zum Rücken, da die Haare mit einer Haarschneidemaschine geschnitten wurden ohne Umhang usw, was der Friseur normalerweise macht.


danke an Polarlicht werde ich versuchen.


Zitat (umstadt @ 12.04.2010 13:52:57)
es juckt vom Hals bis runter zum Rücken, da die Haare mit einer Haarschneidemaschine geschnitten wurden ohne Umhang usw, was der Friseur normalerweise macht.

... da kann ich nur sagen: selbst schuld, schließlich liegt immer irgendwo ein Handtuch, oder was auch immer, irgendwo herum, falls man spontan die Idee hat sich die Haare zu kürzen...
Zur Not kann man das Hemdchen auch ausziehen, nach dem Haareschneiden den haarverseuchten Körper notdürftig "abbürsten" und sich wieder anziehen...
:pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

Ich würde das Sweatshirt glatt dem Friseur zurückbringen. Wo gibt es denn sowas, dass kein Umhang benutzt wird?
Soll er sich doch mit den Haar-Rückständen beschäftigen, der wird nie wieder die Umhänge vergessen.

Edit: soviel Service sollte ein Friseur schon bieten. Es ist doch wohl nicht Sache des Kunden, sich um ein Handtuch o.ä. zu kümmern.

Bearbeitet von Hilla am 12.04.2010 20:25:09


Wo schreibt er denn, dass es beim Frisör gemacht wurde?

Er schreibt lediglich dass er keinen Umhang benutzt hat wie beim Frisör üblich!

Ich kenn das Problem nicht, obwohl ich auch immer den Kopp rasier... ich würd den Pulli auf Links drehen und waschen, vllt. hilfts ja!

Und beim nächsten mal Pulli aus... und danach einfach kurz unter die Dusche... ;)


du kannst ein recht großes und festes stück ausgekautes kaugummi wieder und wieder auf den stoff drücken. die kurzen härchen bleiben darin stecken. :blumen:


So ne handelsübliche Fusselrolle wäre auch eine Möglichkeit...


Zieh ein T-Shirt darunter ;)


Nö... das wär doch viel zu einfach! :P



Kostenloser Newsletter