Nachbau einer Kapelle: wo kann man so was verkaufen?


Hallo Ihr lieben Mutti´s und Vati´s,

ich habe mal eine Frage an Euch. Meine Eltern haben für den Rheinland-Pfalz Tag 2009 ein Modell der Semendiskapelle im Maßstab 1:6 gebaut. Nun möchten Sie diese gerne verkaufen. Habt Ihr ein paar Ideen wo man so etwas verkaufen an?
Hier mal ein Bild von der Kapelle.

Wäre schön wenn Ihr ein paar Ideen für mich habt :hilfe:


Hallo weiß zwar nicht wo man sowas Verkaufen kann!! Aber sieht gut aus!! War bestimmt viel Arbeit?? :daumenhoch:
für die Bauer der Kirche!!


Wie wärs bei der Kapelle selbst? so für den Vorgarten oder so. Da könnte man in der Gemeinde dafür Spenden sammeln.
Ansonsten bei ebay euer Glück versuchen. ;)


wenn ich das Bild sehe, kommt mir das Bild einer Eisenbahnplatte in den Kopf... eventuell passt der Maßstab ja zu einer dieser Parkbahnen,Kleinbahnen die so liebevoll gestaltet sind, die mer ja immer wieder im Urlaub sieht und vielleicht sind die dann dankbarer Abnehmer...


Zitat (Mariposa22 @ 20.04.2010 18:19:24)
Wie wärs bei der Kapelle selbst? so für den Vorgarten oder so. Da könnte man in der Gemeinde dafür Spenden sammeln.
Ansonsten bei ebay euer Glück versuchen. ;)

Dafür hat die Gemeinde leider kein Geld :-(. Die Kapelle steht auf dem örtlichen Friedhof.

An Ebay hatte ich auch schon gedacht, finde aber keine passende Kategorie :(

Zitat (Nachi @ 20.04.2010 18:22:20)
wenn ich das Bild sehe, kommt mir das Bild einer Eisenbahnplatte in den Kopf... eventuell passt der Maßstab ja zu einer dieser Parkbahnen,Kleinbahnen die so liebevoll gestaltet sind, die mer ja immer wieder im Urlaub sieht und vielleicht sind die dann dankbarer Abnehmer...

@ Nachi
Hast Du da evtl. ein paar genauere Ideen, welche Park´s etc. du meinst?

Die Kirche hat folgende Abmasse:
Sie ist 3,60 m lang, 1,30 m breit und 3,80 m hoch

Auf keinen Fall bei Ebay!!! Da verkaufst du es unter Umständen nur weit unter dem Wert. Bei der Arbeit die da drin steckt...!

Bearbeitet von Staubhase am 20.04.2010 18:27:26


einfach mal eine Google-Suche starten, da 1:6 kein allzu ausgefallener Maßstab ist, sollten sich dort auch Sammler so finden lassen, sowie die Parks die so was gebrauchen können... Suchwort Maßstab 1:6 bringt da sicher was zu tage...und wenn du willst verfeinerst du die Suche noch...

Bearbeitet von Nachi am 20.04.2010 18:30:05


Was mir auch so eingefallen ist!Vieleicht ein Minigolfplatz die haben doch auch schon mal so Häuschen stehen!!


Zitat (Nachi @ 20.04.2010 18:29:36)
einfach mal eine Google-Suche starten,
Suchwort Maßstab 1:6 bringt da sicher was zu tage...und wenn du willst verfeinerst du die Suche noch...

Das hatte ich schon versucht, aber auch nix richtiges gefunden :(

Abgesehen von dem Materialwert steckt da sicher auch ein Haufen Arbeit drin, das würd ich nicht gern bei Ebay verscherbeln. Bevor ich es weit unter Wert verkaufe, würd ich vielleicht mal drüber nachdenken, das Bauwerk dem Gemeindekindergarten als Spielhaus zur Verfügung zu stellen, da würde es sicher gewürdigt werden.


Zitat (Bille @ 20.04.2010 18:17:07)
Hallo weiß zwar nicht wo man sowas Verkaufen kann!! Aber sieht gut aus!!  War bestimmt viel Arbeit??    :daumenhoch:
für die Bauer der Kirche!!

Vielleicht in der "Miniwelt Lichtenstein" in Sachsen. Einfach mal googeln, die haben bestimmt ne Webseite. LG

Zitat (käuzchen @ 20.04.2010 19:04:48)
Vielleicht in der "Miniwelt Lichtenstein" in Sachsen. Einfach mal googeln, die haben bestimmt ne Webseite. LG

käuzchen, ich habe mal geschaut, da würde sie sicher toll hinpassen.

Zitat (gitti2810 @ 20.04.2010 19:15:22)
käuzchen, ich habe mal geschaut, da würde sie sicher toll hinpassen.

Ich habe auch grad mal geschaut, würde wirklich gut dorthin passen, aber das sind 470km :(

Zitat (tastenmaus @ 20.04.2010 19:29:55)
Ich habe auch grad mal geschaut, würde wirklich gut dorthin passen, aber das sind 470km  :(

Hi, wenn man sich die Webseite mal ein bisschen genauer anschaut, und den Infotext auf der Startseite liest, sieht man, dass die Kapelle leider überhaupt nicht gut da hin passen würde :(

Dort steht, dass sämtliche Modelle der Miniwelt im Massstab 1:25 gefertigt sind, dass passt aber leider überhaupt nicht zu den 1:6 der Kapelle, Modellbauer sind bei sowas sehr genau und eigen.

Man müsste halt eine Modellwelt finden, wenn vorhanden, die explizit auch Modelle in 1:6 hat, sonst gibt das nichts. Oder aber einen privaten Sammler, der solche Modelle sammelt. Der Masstab 1:6 ist bei privaten Sammlern aber eigentlich nur im militärischen Bereich relevant, für den Bau von Panzer und Kriegsfahrzeugen, sowie Haubitzen etc samt Besatzung

Bearbeitet von Bierle am 20.04.2010 19:41:11

Zitat (tastenmaus @ 20.04.2010 18:22:54)
Dafür hat die Gemeinde leider kein Geld :-(. Die Kapelle steht auf dem örtlichen Friedhof.

An Ebay hatte ich auch schon gedacht, finde aber keine passende Kategorie :(

deswegen schrieb ich ja "durch Spenden finanzieren" ;)
Falls das nicht klappt, schenkt der Kapelle das Modell doch einfach. Ihr habt das ja nicht zum verkaufen gebaut oder? Und wenn ihr keinen Käufer findet, würd ichs jemandem schenken, ders wenigstens zu schätzen weiß.

Was sagt denn der Gemeinderat und die Bürgermeisterin? Vielleicht gibt es dort Ideen zur "Verwendung"?

Gibt es einen Verein oder die freiwillige Feuerwehr, die Interesse hätten??

YO


Vielleicht ein Märchenpark, ein kleiner Zoo, der auch so eine Miniwelt oder Ministadt zeigt oder ein Freizeitpark in RP. Gibt es da nichts in eurer Nähe?



Kostenloser Newsletter