Eis von Ben & Jerry


Hallo liebe Muttis,

ich habe eine Frage. Morgen kommt mein kleiner 4jähriger Neffe zu mir, der sehr gern Eis isst (sollte das Wetter endlich besser werden). Ich habe mir überlegt, mit einem Ben & Jerry´s Eis eine Freude zu machen. Mein Freund jedoch meint, dass das nichts für kleine Kinder sein. Was ist eure Meinung dazu? Natürlich würde ich ihm nicht die ganze Packung geben, sondern eine kindgerechte Portion!


Äh, wieso ist das nichts für Kinder? Die verstehen vielleicht nicht die Anspielungen in den Sortennamen, aber schmecken tuts sicher trotzdem. Vieleicht nicht direkt so ne Sorte mit rohem Kuchenteig, aber die ganz normalen Obstgeschmacksorgen sind doch völlig i.O.
Leckerer als son billiges 50ct Wassereis aus dem Tiefkühler der Tanke ist es bestimmt.


Warum sollte dieses Eis nicht für Kinder geeignet sein? Das verstehe ich nun nicht.... Solange es keine Sorte mit Alkohol ist, ist es vollkommen in Ordnung.


Wieso nicht??? Es spricht doch nichts dagegen solange die Portion die du
verabreichst ihm keine Bauchschmerzen verursachen.

LG


:sabber: :sabber: :sabber:

Hmmmmmmmjjaaaammmmjamjamjam... mein allerliebstes Lieblingseis! Auch wenn es immer so tierisch teuer ist. Aber Qualität hat auch seinen Preis...

Verstehe auch nicht, warum es nix für Kids sein soll. Ist doch kein Alk drin!

Wahrscheinlich macht sich Dein Freund aber auch Sorgen darüber, dass der Kleine sich an den großen Stücken, die da oft drin sind (Wahlnüsse, große Schokoladenstücke usw.) verschlucken könnte. :blumen:


Zitat (Monschi @ 28.05.2010 15:09:04)
:
Wahrscheinlich macht sich Dein Freund aber auch Sorgen darüber, dass der Kleine sich an den großen Stücken, die da oft drin sind (Wahlnüsse, große Schokoladenstücke usw.) verschlucken könnte.  :blumen:

Hmm, da ist was dran.
Gestern gab die Polizei bekannt, das der Mitinhaber vom Hamburger Atlantic-Hotel sich beim Essen aus der Hotelküche verschluckt hat und erstickt ist.
Habe schon öfters gehört, das solche Sachen passieren.

Also ich und mein kleiner vierjähriger Neffe mögen B&Js natürlich kein eierliköreis;)


Wie es der Zufall will hab ich grad vorhin ne frische Packung B&J Cookie Dough aufgemacht. *schleck* Meine absolute Lieblingssorte. Teuer, aber ist eben Qualität...

Ich denke, man kann auch solche Sorten nem Kind anbieten. Kinder sind bei Essen meist eh so mißtrauisch, daß sie eh erstmal vorsichtig essen.


Zitat (Rumburak @ 28.05.2010 15:30:58)
Hmm, da ist was dran.
Gestern gab die Polizei bekannt, das der Mitinhaber vom Hamburger Atlantic-Hotel sich beim Essen aus der Hotelküche verschluckt hat und erstickt ist.
Habe schon öfters gehört, das solche Sachen passieren.

Das lag aber wohl nicht an der Hotelküche oder am Hotelkoch...

Willst du wirklich 2,99€ für so einen kleinen Becher ausgeben? Für das selbe Geld kriegst du bei Aldi schon sehr leckeres Eis und da habt ihr dann alle was von :D


Ich hasse Eis in Mengen und würde nie und nimmer einen Cent dafür ausgeben, nur um ausgerechnet amerikanische Eissorten hier zu Wucherpreisen zu kaufen. :toktok:
Ich weiß - es gibt Pizza-Ketten, die haben das auch hier im Deutschland-Vertrieb regulär im Programm. Der Kojote und die Pizza mit dem Hut vielleicht.
"Ben & Jerry" ist nicht billig, da Übersee-Import. Kauft man eben dazu - wer will, von mir aus.

Mir ist das zu süß und zu künstlich gewürzt, buhäää.....
Geht außerdem alles schön auf Hüften, Bauch und gut gepolstertes Sitzgestell... :D Wer's mag...?!

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 29.05.2010 04:07:36


Das Aldi Eis ist nicht im entferntesten so lecker wie B&J. Klar ist es billiger - aber wer billig kauft kauft zweimal.


Ich mags auch aber noch besser ist das Amerikanische Schokoeis was es bei uns auf der Messe immer gibt. Lecker :sabber: :sabber:


Es gibt wahrlich besseres Eis, das bei uns hergestellt wurde als dieses aus Amiland. Die haben doch keine Ahnung was gutes Eis ist.


Zitat (Wyvern @ 29.05.2010 17:07:38)
Das Aldi Eis ist nicht im entferntesten so lecker wie B&J. Klar ist es billiger - aber wer billig kauft kauft zweimal.

Ja klar kauft man 2x wenn man billig kauft. man kann sich ja dann die doppelte Menge leisten :D

Nein, das zweite Mal kauft man dann gutes Zeug (gilt nicht nur für Eis), und hat unterm Strich mehr ausgegeben, als wenn man gleich was gescheites gekauft hätte.


Zitat (Wyvern @ 29.05.2010 17:07:38)
Das Aldi Eis ist nicht im entferntesten so lecker wie B&J. Klar ist es billiger - aber wer billig kauft kauft zweimal.

Eigentlich mag ich kein Eis... und noch schlimmer wird es, wenn eine zu hohe Konzentration an Gechmacksstoffen darin enthalten ist... (Ami-Eis).
Es ist egal, wo man es kauft. Ami-Eis in Nachahmung ist eben auch Ami-Eis :rolleyes: : wahnsinnig viel Zucker und unglaubliche Konzentration an Aromen.
buhäää... ich hab das Zeug vor Ort im Erzeugerland oft genug probieren dürfen...
Dazu kommt die immer irgendwie klebrige Konsistenz amerikanischer Eissorten... *schüttel*

Ernährungstechnisch war ich damals schon ganz froh, wieder zurück im Teutonenland und Europa zu sein und bin es heute noch.

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 30.05.2010 03:03:25

Zitat (Wyvern @ 29.05.2010 17:07:38)
Das Aldi Eis ist nicht im entferntesten so lecker wie B&J.

Na, das kann man jetzt sehen, wie man möchte. Ich wollte das Eis schon lange mal probieren, hab vor einiger Zeit mal davon gelesen. Angefixt von dem Thread hier, bin ich dann heute mittag zur Tanke gefahren, die es verkauft und habe einen Becher gekauft.

Gut, jetzt weiß ich, wie es schmeckt und werde wieder Aldi-(wahlweise Lidl-, Netto- und wie sie alle heißen) Eis kaufen. Ich fand das Eis ziemlich geschmacksneutral, nicht besonders sahnig und irgendwie langweilig. Und das, obwohl es eine Sorte war, auf die sonst fliegen würde: Macadamia-chocolate (oder umgekehrt, das weiß ich nicht mehr so genau)

Und wieder um eine Erfahrung reicher ^_^

Über Geschmack lässt sich vortrefflich ... diskutieren - aber nicht streiten.


das Ben&Jerry Eis ist der Wahnsinn, ich bin süchtig danach und wenn's irgendwo im Angebot ist (so wie diese Woche beim real) leg ich mir nen kleinen Vorrat in die Gefriertruhe und freu mich drüber

:eis:


Zitat (Agnetha @ 31.05.2010 17:10:38)
das Ben&Jerry Eis ist der Wahnsinn, ich bin süchtig danach und wenn's irgendwo im Angebot ist (so wie diese Woche beim real) leg ich mir nen kleinen Vorrat in die Gefriertruhe und freu mich drüber

:eis:

na dein geldbeutel muss ja überquellen :D
ich leiste mir dann und wann mal so ne packung sorbet am stiel für 1,29€ bei brutto.. oder war es netto? :D

Danke für die anregende Diskussion und die lieben Antworten. Ich habe einen Becher gekauft und ihm eine kleine Menge davon gegeben (mit Erdbeeren). Es hat ihm gut geschmeckt. Ich habe mich auch mal über B&Js informiert (es gab vor Kurzem auch einen Bericht om Fernsehen). Da ist nichts künstlich und dazu kaufen die auch noch fair gehandelte Ware. Das finde ich schon super. Vielleicht deswegen auch der Preis. Auch einige Blogs wie der Marktjagdblog haben darüber berichtet. Schon interessant!


Bevor du ihm dieses "teure Eis gibst und es ihm dann nicht schmeckt, geh doch einfach mit ihm in eine gute italienische Eisdiele. Dort kann er sich seine Lieblingssorten selbst aussuchen und du bist aus dem Schneider.

Und hast noch vorbildlich gutes, meist ohne Aromastoffen und Kunstkram gepanschtes Eis. Bei meiner Eisdiele kommt nix künstliches wie Farbstoffe oder sowas rein. Und das schmeckt man auch. Meine Geschmacksnerven sind noch sensibel.


Mein kleiner Bruder isst das auch gerne. Das einzige, was passieren könnte, ist dass er sich an einem großen Stück verschluckt, aber bei uns noch nie vorgekommen.

Bearbeitet von diecaty am 06.06.2010 13:13:51


Boooa, das Cookie Dough von B&J ist echt der Wahnsinn. Obwohl ich eigentlich eher der Häagen Dazs Fan bin (Macadamia Nut Brittle!!!! Woooow!!!). Klar is das was für Kinder, super lecker!!!



Kostenloser Newsletter