Als Single verreisen, na ja


Seid gegrüßt,

ich bin Single und würde gern in meinem Sommerurlaub (3 Wochen) verreisen. Hat jemand hier Erfahrungen mit Singlereisen? Ich selbst habe eher schlechte Erfahrungen gemacht, wenn Singles zusammentreffen. Es ist nicht so, daß man sich gegenseitig in seinem "Singleleid" helfen will, sondern es überwiegt die Konkurrenz- und Gehässigkeitsebene nach dem Motto "Was hast Du denn für eine Macke, daß Du noch Single bist?". Mit Bekannten verreisen klappt auch nicht. Ich habe aber keine Lust zuhause abzuhängen. Ich bin öfter als Single allein verreist, es war aber frustrierend.


Was stellst Du Dir denn vor? Eher Party, eher Kultur? Für letzteres kann ich Studiosus sehr empfehlen.


Bin meist als Single in den Urlaub gefahren. Sehr gerne sogar. Habe immer darauf geachtet nicht in Partyhochburgen zu fahren, da passiert genau das, was Du beschreibst. Auch Familienhotels sind nicht zu empfehlen. Wenn man aktiv ist und Anschluss sucht, sind die besseren Clubhotel gut. Will man aber seine Ruhe, empfehlen sich Hotels mit älteren Publikum. Kann man auch im Reisebüro erfragen.
Viel Spass,
Maria


ich finde alleine zu reisen ist die beste art zu reisen!! ich weiß ja nicht, was du dir so vorstellst, aber ich hab auf meinen reisen, auf denen ich alleine unterwegs war, die besten erfahrungen gemacht. und aus 3 wochen lässt sich doch einiges rausholen ;) ich würd natürlich von jeglichen pauschalreisen abraten (is nich so mein ding). ich glaub, das is für singles wirklich nicht so toll. aber so auf eigene achse durch ein land backpacken is doch echt toll. alle paar tage an nem anderen ort. und als single lernt man so viele interessante leute kennen. letztenendes is man nie alleine. und ich hab eher die erfahrung gemacht, dass andere leute eher beeindruckt sind, wenn du als Frau alleine unterwegs bist. und man erlebt so vieles, was man sonst als nicht-single verpassen würde. du musst keine kompromisse eingehen, du kannst machen was du willst und du kannst auch viel eher spontan sein! klar, kann mir vorstellen, dass das nicht jedermanns sache ist, aber wenn man einmal über seinen schatten gesprungen is, isses einfach nur fantastisch..
was hast du dir denn so vorgestellt?


Zunächst einmal vielen Dank für Eure Ideen.Ich habe keine konkreten Vorstellungen.Deshalb auch so unstet.



Kostenloser Newsletter