Cappuccino-Creme


Hier noch ein leckerer Nachtisch

Cappuccino-Creme

250 g. Mascarpone
150 g. Magermilch-Joghurt
1 El Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Tütchen lösliches Cappuccinopulver
100 ml Sahne
1/2 TL Kakao



Mascarpone, Joghurt, Zucker, Vanillezucker und Cappuccinopulver mit den Quirlen des Handrührers verrühren. Sahne steif schlagen und unterziehen. Cappucino-Creme in Portionsschälchen füllen und mit Kakao bestäuben.

oder

Die Cappuccino-Creme in kleine Förmchen geben und im Tiefkühlfach zu Parfait gefrieren lassen. Mindestens 30 Minuten vor dem Servieren herausnehmen, aus der Form lösen und antauen lassen.

Guten Appetit wünscht

usch


*sabba* das koennte ich ja mal meiner WG antun, also zumindest den großen... kind bekommt nix *fies grins* Cappucchinocraemae *schleck*



Kostenloser Newsletter