Stoff färben: Brauche ich wirklich Fleckensalz?


Hallo,

ich möchte mir ein Baumwolltuch einfärben, das schon etwas verblaßt ist.
Nun habe ich mir eine Simplicol Farbe gekauft und frage mich, ob statt Fleckensalz auch jodhaltiges Speisesalz
zu verwenden wäre. Hat es schon mal jemand damit versucht und ggf. mit welchem Ergebnis?
Für hilfreiche Antworten bedanke ich mich im voraus!


Kein fleckensalz, faerbesalz. Aber das billigste Haushaltssalz tuts auch.


Ich habe vor kurzem weiße gefärbt und habe auch nur das einfache Haushaltsalz genommen. Viel Erfolg.


Fleckensalz beim Färben?? Da hast dich wohl verlesen oder verschrieben. Du meinst wohl Färbesalz. ^_^
Sowas brauchst nicht. Nimm wie Sterni schon schrieb. Ich hab damit keine schlechten Erfahrungen gemacht.


Ja, es sollte Färbesalz heißen. Danke für Eure Tips!



Kostenloser Newsletter