Nähmaschiene Kaputt? Nadel hinterlässt Zugfäden


Hallo Ihr lieben...

Ich brauche euch dringend.... Ich habe Stoff gekauft für Gardienchen , und alles Vorbereitet, das ich mit der Maschiene nähen kann....

Nun, wenn ich mit der Nadel einsteche bilden sich so eine art " Laufmaschen" Ich weiss nicht weiter.. was mach ich denn jetzt????


Sille


hallo sille,

ich bin jetzt keine echte expertin, aber hobbyschneidere recht viel. aber wenn ich dieses problem habe, hilft immer das rumprobieren mit der fadenspannung. ich weiss nur nie, ob ober-oder unterfadenspannung geändert werden muss. wie gesagt, ich probier halt immer ein weilchen rum und irgendwann passt es dann.


Boah, Sille. Liegt es vielleicht an der Hitze? Ich nehme es mal stark an.
Darf ich mal ganz einfach daraum bitten, Gardine und Maschine nicht mit einem "e" in der Mitte zu schreiben?
Das tut wirklich weh. ;)


sorry... kann ja mal passieren... bin auch schon fast 35 jahre aus der schule raus.... :(


Zitat (Sille @ 04.07.2010 19:48:06)
sorry... kann ja mal passieren... bin auch schon fast 35 jahre aus der schule raus.... :(

Ich auch, Sille, ich auch.

kann geschlossen werden, habe die lösung...

Sille


Was war's denn Sille?


ich vermute mal, an der Nadel war ein kleiner Widerhaken.

ich hatte leider viel zu tun, am WE.
daher sah ich es gerade erst. :trösten:


Zitat (Tilla @ 04.07.2010 18:47:16)
hallo sille,

ich bin jetzt keine echte expertin, aber hobbyschneidere recht viel. aber wenn ich dieses problem habe, hilft immer das rumprobieren mit der fadenspannung. ich weiss nur nie, ob ober-oder unterfadenspannung geändert werden muss. wie gesagt, ich probier halt immer ein weilchen rum und irgendwann passt es dann.

tilla, wenn du oben auf dem Stoff solch eine Art Frottee sehen kannst, ist der Unterfaden zu lasch.
ist aber das Frottee auf der Unterseite dann ist es die Oberfadenspannung. :trösten: :wub:

danke, gitti, das merk ich mir jetzt aber, dann geht es das nächste mal schneller, bis der faden wieder passt.


Sille, ich hätte auch gern gewusst, was es denn war; ich hatte bei "Laufmasche" eher darauf getippt, dass Du viellecht besser eine Tricot-Nadel nimmst (Stumpfe Spitze, für alle Trikotsachen wie Tshirts usw.).
Trotzdem: WAS WAR ES DENN? :blink:



Kostenloser Newsletter