Teppichreinigungsgerät leihen


Guten Abend zusammen,

momentan hat mein Kater eine Magenschleimhautentzündung und beglückt mich teilweise mehrmals am Tag mit seinem Erbrochenem auf den Teppichen.

Da diese nach den Jahren teilweise noch Flecken aufweisen, möchte ich mir ein Teppichreinigungsgerät (oder auch Teppichshampoonierer) bei einer chemischen Reinigung ausleihen.

Hat jemand mit solch einem Gerät schon einmal Erfahrungen gesammelt? Wenn ja, wie war das Ergebnis und was hat es (ungefähr) gekostet? Mir wurde gesagt, dass die Leihgebühr pro Tag Euro 11,00 .- und das Reinigungsmittel Euro 15,00 .- kostet.

Gruß Klaus N


Ich denke da grad in eine völlig andere Richtung... du hast sicher öfter mal Flecken im Teppich, die du wieder vernünftig und sauber rauskriegen möchtest. Hast du schon mal über die Anschaffung eines Waschsaugers nachgedacht? Die gehen schon ab ca. 150 bis 170 EUR her- dafür kannst du dir so 'nen Teppichschampoonierer grad mal sechs bis sieben mal ausleihen. Ein eigenes Gerät dagegen würdest sicher öfter mal aus der Putzkammer holen und einsetzen, und damit wäre der Teppich dann jederzeit picobello.


Ich habe heute noch bei unserem anstreicher angerufen. Wollte so ein Teppichreinigungsgerät für nächste Woche haben.


dA IST WOHL WAS SCHIEF GELAUFEN: wOLLTE DAMIT SAGEN; DAS ICH 10 eURO FÜR DAS gERÄT PLUS 10 eURO FÜR DAS pULLVER BEZAHLEN MUß: wAS PAßT DENN HIER ÜBERHAUPT NOCh? bITTE; WAS HABE ICH FALSCH GEMACHT MIT DEM cOMPUTER?


Deine Feststelltaste ist drin... drück nochmal mit dem linken kleinen Finger auf die Taste mit dem Pfeil nach unten, dann passt's wieder.


Zitat (KlausN @ 06.07.2010 18:02:46)

Da diese nach den Jahren teilweise noch Flecken aufweisen, möchte ich mir ein Teppichreinigungsgerät (oder auch Teppichshampoonierer) bei einer chemischen Reinigung ausleihen.

Hat jemand mit solch einem Gerät schon einmal Erfahrungen gesammelt? Wenn ja, wie war das Ergebnis und was hat es (ungefähr) gekostet? Mir wurde gesagt, dass die Leihgebühr pro Tag Euro 11,00 .- und das Reinigungsmittel Euro 15,00 .- kostet.

Gruß Klaus N

ich hatte mir auch schon solch ein teil im Baumarkt ausgeliehen.
ich war sehr zufrieden.

aber zur zeit nehme ich den Teppichreiniger von vanish ist toll. :wub:
ist aber das einzige von dieser marke. :pfeifen:

Ich hatte mir den Teppichreiniger von Rossman* geholt. Da kostet das Mittel 20 Euro und den Shampoonierer gibts umsonst. Allerdings habe ich nicht die ganze Flasche verbraucht und deshalb kann ich den beim nächsten Mal leihen ohne das Mittel zu kaufen.


Zitat (gitti2810 @ 06.07.2010 22:48:47)
aber zur zeit nehme ich den Teppichreiniger von vanish ist toll. :wub:
ist aber das einzige von dieser marke. :pfeifen:

Moin gitti2810,

wie ist denn der Reiniger in der Handhabung? Das ist doch so ein Feuchtpulver. Lässt es sich nach dem Trocknen gut aufsaugen?

Gruß Klaus N