Flecken auf Gabbeh


Hallo zusammen,

meine Freundin und ich sind stolze Besitzer eines wirklich schönen Gabbehs. Bedauerlicherweise meinte meine Freundin am letzten Wochenende Cola auf das gute Stück schütten zu müssen - es war natürlich ein Versehen.

Anschließend - ich war dienstlich unterwegs - hat sie versucht, diesen Flecken zu entfernen. Sie versuchte es mit Teppichschaum, Wasser etc.; nichts hat geholfen. Ergebnis: Das Teil ist jetzt suuuper schwer, weil völlig nass und sie hat es geschafft, weitere Flecken zu erzeugen, indem sie Farbe aus Material, mit dem der Teppich am Rand abgenäht war, in der Mitte auf der eigentlichen Oberfläche eingerieben hat. Sie ist schon völlig verzweifelt und wollte das schon wegwerfen.

Zudem riecht das Teil, dass einem die Gesichtszüge entgleiten können. Allerdings habe ich gelesen, dass, sobald der Teppich wieder völlig ausgetrocknet ist, der extreme Geruch verschwindet.

Mein Tipp war, das Teil draußen trocken zu lassen und solbald er trocken ist, es mal mit Waschbenzin zu probieren...

Würde mich wirklich sehr freuen, wenn Ihr Ideen/Anregungen für mich hätte!

Viele Grüße
Mike

Tja, Mike,
da hat Deine Freundin ja mächtig zugeschlagen und alles falsch gemacht, was sie nur falsch machen konnte, um den Fleck zu entfernen. Ich fürchte, hier hilft Euch nur noch eine professionelle Reinigung von einem Fachbetrieb für Teppichreinigung. Die Flecken sind einfach zu großflächig verteilt, um hier noch mit irgendwelchen Teppichreinigungsmitteln für den Hausgebrauch was ausrichten zu können. Die Teppichreinigungen bieten oft Sonderaktionen an, so daß sich der Preis für die Wäsche auch bei einem größeren Teppich in vertretbaren Grenzen hält.
Hab hier noch als Tipp für die Zukunft: Bei kleineren Flecken oder Verschmutzungen hilft oft, Glasreiniger auf den Fleck zu sprühen und diesen dann kräftig einzureiben. Nach dem Trocknen ist der Fleck in den meisten Fällen verschwunden.


Murmeltier


Zitat (Mike_0911 @ 27.07.2010 13:01:17)
Würde mich wirklich sehr freuen, wenn Ihr Ideen/Anregungen für mich hätte!
Viele Grüße
Mike

So wie du von deiner Freundin redest, hätte ich nur eine Anregung für sie:

Mädel, wickle den Typen in den Teppich und entsorge sie beide gleichzeitig! :P

Ich frage mich, warum der Teppich völlig nass ist. Hat sie das Wohnzimmer geflutet?

Ich würds mal mit einem sog. Waschsauger probieren. Kann man im Teppichgeschäft ausleihen. Am besten dort fragen, wie man die Colaflecken aus dem Gabbeh rausbekommt. Die sollten das eigentlich wissen.

Ich hätte auf die Flecken immer wieder Wasser gegeben, dann absaugen...Wasser...saugen...Wasser...........

So geht dann auch der Zuckerkleister raus.



Kostenloser Newsletter