Nagellackflecken auf Jeans


Womit bekommt man Nagellackflecken auf Jeans weg? :( Mit Nagellackentferner war es aussichtslos


Hallo,

meine Kollegin hatte das mal mit Aceton oder Spritius gemacht, damit wurde die Bindung vom Lack gelöst und man konnte das rauswaschen. Ich weiss allerdings nicht, wie sich der Jeansstoff dabei verhält :mellow:


vielleicht musst Du mehr Nagellackentferner nehmen. ich würde die Flasche mal so da draufkippen, wie man sonst den Nagellackentferner auf ein Wattepad leert. Dann einwirken lassen, nicht so lange, dass es wieder trocknet. Ggfls nochmal was da drauf tun und dann waschen.
Vielleicht hattest Du auch Nagellackentferner ohne Aceton. Wenn das so ist probiers doch nochmal mit einem mit.
Grundsätzlich ist Aceton das wirkungsvollste Mittel gegen Nagellackflecken.
Bevor Du das machst, solltest Du aber ausprobieren, ob die Jeans die Behandlung mit Aceton aushält.


Nach meiner Erfahrung bekommst Du es gar nicht raus. (Jeans mit Löchern sind ja wieder in.) Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.

Bearbeitet von Ela1971 am 24.08.2010 17:25:34


Aceton greift Baumwolle nicht an, gibt keine Löcher. Allerdings könnte die Farbe der Jeans ausbleichen, besonders wenn man auf dem Flecken zu sehr rumreibt.


Zitat (Knuddelbärchen @ 24.08.2010 18:09:47)
Aceton greift Baumwolle nicht an, gibt keine Löcher. Allerdings könnte die Farbe der Jeans ausbleichen, besonders wenn man auf dem Flecken zu sehr rumreibt.

rofl Sorry, ich meinte eher das man den Fleck rausschneiden kann. Hab mich aber auch blöd ausgedrückt. :hirni:

Zitat (Ela1971 @ 25.08.2010 06:15:18)
rofl Sorry, ich meinte eher das man den Fleck rausschneiden kann. Hab mich aber auch blöd ausgedrückt. :hirni:

rofl rofl rofl rofl rofl

Aha man hätte es also so verstehen müssen. Tja, da sieht man, dass das geschriebene Wort so oder so zu verstehen ist.

hallo allerseits,
ich hatte genau das gleiche problem und habe nach einer lösung gesucht
habe auf einer dunkelblauen jeans , pinke nagellack flecken gehabt, was nicht so schön ist
ich habe sie folgendermaßen heraus bekommen:

1. etwas nagellack entferner ohne aceton auf einen schwamm geben

2. mit dem schwamm die nagellack stelle vorsichtig betupfen & etwas reiben

( vorsicht bei nagellack entferner mit aceton bleicht oft die farbe der jeans)

3. wenn man sieht das der nagellackfleck weg ist, die jeans sofort unter heißes wasser

4.
jetzt nur noch trocknen lassen & in die waschmaschine



hoffe das es ein nützlicher tipp ist ;)
liebe grüße <3


Zitat (sweety1004 @ 04.09.2010 13:38:06)


4.
jetzt nur noch trocknen lassen & in die waschmaschine


Warum erst trocknen und dann in die Waschmaschine? Da gebe ich die Jeans doch gleich in die Maschine. :blumen:

Bearbeitet von Knuddelbärchen am 04.09.2010 14:27:36