Neues Shirt waschen ohne einlaufen?

Neues Thema Umfrage

Hallo Leute :)

Hab mir schon einige Beiträge hier durchgelesen, bin mir aber immernoch ziemlich unsicher...

Ich habe ein neues T-shirt gekauft und bin mir nicht sicher, wie ich es waschen soll, damit es auf keinen fall einläuft. Allerdings habe ich auch keine Zeit es 48 Stunden in kaltem Wasser einweichen zu lassen, da ich es in 24 Stunden schon brauche.

Es ist ein graues Festivalshirt mit viel bunter Schrift. Auf dem Wasch-Hinweis-Schildchen steht lediglich: "Machine wash warm, inside out, with like colors. Only non-chlorine bleach. Tumble dry medium. Do not iron. Do not dry clean."

Leider ist nichts von einem Waschgrad angegeben.

Wäre toll, wenn ihr mir Ratschläge geben könntet :)
Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

Hallo, herzlich willkommen bei den Muttis.

Ich wuerde das Shirt ein paar Stunden in kaltem Wasser einweichen und danach mit der Hand waschen. Schleudern, trocknen lassen und buegeln. Fertig
War diese Antwort hilfreich?

Das kannst Du auf jeden Fall problemlos auf 30°C waschen, zusammen mit dunklen Farben.
Ich würde es dann liegend trocknen, damit es sich nicht verzieht - also einfach auf einem Seitenarm des Wäscheständers ausbreiten.

War diese Antwort hilfreich?

Wenn du es "warm" waschen kannst, dann verträgt es auf jeden Fall 30 °C im Buntwaschgang. Kannst auch "pflegeleicht" wählen- auf jeden Fall das Shirt auf links wenden. Es verträgt laut Etikett auch, im

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Valentine @ 18.08.2010 12:07:23)
Wenn du es "warm" waschen kannst, dann verträgt es auf jeden Fall 30 °C im Buntwaschgang. Kannst auch "pflegeleicht" wählen- auf jeden Fall das Shirt auf links wenden. Es verträgt laut Etikett auch, im Trockner getrocknet zu werden, da würde ich aber auch das Programm mit der niedrigeren Temperatur ("pflegeleicht", "Mischgewebe" oder dergleichen) wählen. Bügeln verträgt es nicht, laut Etikett!

vielen dank, das hat mir schon sehr geholfen :)
War diese Antwort hilfreich?

Ha! Das mit den 48 Stunden ins Wasser legen hatte ich gesucht und...Danke...hier gefunden. ;-))

Das mach ich nämlich jetzt und dann bin ich ja mal gespannt :-)

Bearbeitet von Hase56 am 18.08.2010 19:01:57

War diese Antwort hilfreich?

Der Trick ist einfach!
Vor dem Waschen das T-shirt (oder was sonst noch so...) in eine Wanne mit kaltem Wasser und ab und zu rühren ;) Muss nicht oft sein, nur das es nicht zu lange steht ;)
Und das einen ganzen Tag lang!
Es funktioniert wirklich ;)
Liebe Grüße Elly

War diese Antwort hilfreich?

Solche T-Shirts wasch ich auf links 30° pflegeleicht und drücke noch den "leicht Bügel" Knopf, häng das dann auf einen Bügel zum Trocknen und gut ist. Erspart mir eine Menge Bügelarbeit.

Das besagte T-Shirt darf man ja auch gar nicht bügeln.

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter