flecken an der wand: hinter dem bild


hilfe hab grad ein bild abgehängt und dahinter ist ein viereckiger dunkler streifen auf meiner weisen wand wie bekomm ich das weg danke :rolleyes:


auch wenn andere schimpfen mögen, aber es gibt 2 möglichkeiten:
1. du hängst ein anderes größeres oder gleichgroßes bild hin oder
2. du streichst die ganze wand oder verzierst die stelle mit nem hübschen wand-tattoo


Wenn du keine Tapete drauf hast, kannst du die Wand auch abwaschen..
Warmes Wasser, ein bisschen Spüli od. ä. mit rein und mit einem Schwamm abwaschen (Schwamm gut ausdrücken) danach die Wand trocknen lassen...


Zitat (schatzibobbes @ 27.08.2010 12:32:12)
auch wenn andere schimpfen mögen, aber es gibt 2 möglichkeiten:
1. du hängst ein anderes größeres oder gleichgroßes bild hin oder
2. du streichst die ganze wand oder verzierst die stelle mit nem hübschen wand-tattoo

Wer soll da schimpfen? Ist doch ein guter Vorschlag.
Die Wand abzuwaschen finde ich schon etwas bedenklicher. Da könnte man sie dann auch gleich ganz streichen, das ist wohl einfacher.

da müsste aber die ganze wand gewaschen werden... denke ich, da dadurch helle stellen entstehen


Oh ja, daran hab ich gar nicht gedacht...
Hilla ich wasch alle Wände beim Frühlingsputz ab, so zur "Erfrischung" :D (nenn mich putzgestört aber das hab ich so von zu Hause mitbekommen)


Zitat (Tamsi @ 27.08.2010 14:09:14)
Oh ja, daran hab ich gar nicht gedacht...
Hilla ich wasch alle Wände beim Frühlingsputz ab, so zur "Erfrischung" :D (nenn mich putzgestört aber das hab ich so von zu Hause mitbekommen)

Auf die Idee käme ich garantiert nicht. Es gibt schon so viel zu viel zu putzen und zu wischen.
Alle paar Jahre werden die Wände dann auch noch gestrichen - und zwischendurch noch waschen?
Aber mach Du mal ruhig, stört mich nicht. ;)

und ich dachte schon, du wolltest mir helfen kommen ;)


Das ist z.B. eine Idee, auf die ich bestimmt nicht käme. :D


Schade ;)



Kostenloser Newsletter