halterung für zahnbürstenaufsätze: bin ratlos...


hallo ihr lieben,

ich hab eine elektrische zahnbürste mit diesen auswechselbaren aufsätzen. die sind zwar alle wunderbar mit diesen bunten ringen gekennzeichnet, also verwechslungen gibts keine, aber sie liegen immer lose im badezimmerschrank. ich hab mich jetzt mal im netz schlau gemacht ob es spezielle halterungen für diese aufsätze gibt (im handel hab ich sowas noch nie gesehn...), aber ich denk mir, dass es doch auch eine einfachere lösung für mein problem geben könnte.. ich habs jetzt mal auf die russische art versucht und wollte einfach nägel in meinen badezimmerschrank hämmern (der ist uralt, also nicht so schlimm ;) ) aber irgendwie hat das nicht so wirklich funktioniert...

hat wer von euch vielleicht eine gute idee wie ich die bürstchen sauber und ordentlich im schrank verstauen könnte? danke schon mal im vorraus für di rauchenden köpfe :blumen:

liebste grüße,
mizzi


Moin Mizzi,

yepp, früher gabs zu den elektrischen Zahnbürsten von Braun immer eine schnuffelige Halterung für die Bürstenköpfe dazu. Das wurde allerdings schon vor Jahren eingespart. Gibbet nicht mehr. :(

Allerdings habe ich im Handel schon so lustige aufklebbare Zahnbürstenhalterungen mit allen möglichen Motiven für Kiddies gesehen. Was auch ginge, wären Handtuchhalterungen (z.B. die Po*erstrips von T*sa). Die sollten dann natürlich nicht senkrecht, sondern waagerecht oder leicht schräg geklebt werden. Da könnteste die Bürstchen dann einhängen.

Grüßle und viel Erfolg,

Ilwedritscheline


Bei uns stehen die Bürstenköpfe im Zahnputzbecher.


wir haben selbstklebende wandhaken genommen, natürlich dürfen die nicht so dick sein, unsere sind weiß und gaaanz schmal vorne. da stecken wir die bürstenköpfe einfach drauf. ist nicht teuer und genauso effektiv wie n ständer von Marke...


Du könntest Dir selbst eine basteln.
Dazu nimmst du einfach ein dünnes MDF-Brett (oder etwas anderes), machst eine Wandhalterung dran und bohrst kleine Löcher rein, die so groß sind, dass die Stiele der Bürsten durch passen, aber die Köpfe eben nicht. Das befestigst Du dann an der Wand und voila hast du ein schönes, selbstgebasteltes Bürstenregal :)


Wir haben ein kleines satiniertes Teelichtglas im Badschrank für die Zahnbürsten und die Zahnbürstenaufsätze stehen. Da drin sammelt sich ganz schön was an Zahnpastaresten - obwohl wir die Bürsten immer gründlich ausspülen.


ilwedritscheline, das is eine gute idee, wir müssten solche dinger noch irgendwo rumliegen haben, ich hoff, dass das funktioniert =)

die sache mit dem teelichtglas find ich auch gut, einen normalen zahnputzbecher find ich fast zu groß...

dankedankedanke für die vorschläge! :applaus: :blumenstrauss:



Kostenloser Newsletter