Tomaten trocken nicht im Backofen: Tomaten selber trocknen


Liebe Leute,
meine Frage: Seit 4 Stunden liegen meine Tomatenhälften im Backofen und sollten eigentlich trocknen...Da tut sich aber so rein gar nichts... :(
Ich habe sie mit Puderzucker bestäubt,Salz,Pfeffer,Öl,100 grad.
Warum passiert da nix??Die sehen genauso aus wie vor 4 Stunden!!
Jetzt hatte ich mal die BLITZIDEE,die Backofentür einen Spalt zu öffnen(Feuchtigkeit kann entweichen) und habe die Befürchtung weitere 4!!Stunden warten zu müssen...Gott sei Dank,habe ich morgen frei...
Wird das jetzt wohl was??


Zitat (anneken76 @ 07.09.2010 21:04:32)
Liebe Leute,
meine Frage: Seit 4 Stunden liegen meine Tomatenhälften im Backofen und sollten eigentlich trocknen...Da tut sich aber so rein gar nichts... :(
Ich habe sie mit Puderzucker bestäubt,Salz,Pfeffer,Öl,100 grad.
Warum passiert da nix??Die sehen genauso aus wie vor 4 Stunden!!
Jetzt hatte ich mal die BLITZIDEE,die Backofentür einen Spalt zu öffnen(Feuchtigkeit kann entweichen) und habe die Befürchtung weitere 4!!Stunden warten zu müssen...Gott sei Dank,habe ich morgen frei...
Wird das jetzt wohl was??

So mit 6-8 Stunden mußt du schon rechnen ;) und das mit dem Öl war gar nicht gut :unsure:
Es geht auch in der Sonne trocknen,aber zur Zeit ist das schlecht :pfeifen: oder mit dem Dörrapparat

Edit.So geht es schneller

Bearbeitet von wurst am 07.09.2010 21:27:09

Erst einmal Danke für Deine Antwort! Ich habe das Rezept von einem bekanntem Fernsehkoch,daher dachte ich Öl wär´schon richtig.Noch weitere 6-8 stunden,na herzlichen Glückwunsch...die Wohnung riecht jetzt schon dementsprechend...Was ist denn bitte ein Dörrapparat?


Kann sein das die wegen dem Öl jetzt gar nicht mehr trocknen.

Ich hab mal versucht Orangen zu trocknen, was auch gut geklappt hat. Wenn ich aber denke was mich das an Strom gekostet hat kann ich nur sagen, das lohnt nicht.


Ach so und gehäutet,entkernt etc. habe ich die Tomaten übrigens auch nicht. :wacko:
Was für ne Pleite... :(


Ich kennne getrocknete Tomaten nur fertig, ich glaub die haben nie Haut und Kerne.
Ich fürchte Du solltest den Backofen ausschalten und das ganze unter "Shit Happens" verbuchen. :trösten:


Zum Trocknen brauchst du die Dinger auch nicht häuten, fertig gekaufte sind auch noch komplett mit Haut und Kernen. Einfach halbieren oder vierteln, mit der Hautseite nach unten auf ein Blech legen, ab in den Backofen bei 80 °C oder so. Die Ofentür darf nie ganz zu sein damit die Feuchtigkeit entweichen kann! Anschließend erst, wenn sie gut durchgetrocknet sind, z. B. mit Kräutern in Öl einlegen, oder einfach getrocknet aufbewahren.


Zitat (Ela1971 @ 07.09.2010 21:39:27)

Ich fürchte Du solltest den Backofen ausschalten und das ganze unter "Shit Happens" verbuchen. :trösten:

Oder eine Tomatensoße draus machen ;)

Es geht schon mit Haut und Kernen dauert nur länger ;)

Also,ich war jetzt gerade mal gucken was die Tomaten machen und man glaubt es kaum,sie verändern sich und werden runzelig!! :D
Ich schätze mal weitere 2 Stunden und ein eventuelles Erfolgsgefühl macht sich breit...(immer optimistisch bleiben) Ist ein bißchen wie Weihnachten,eine Gans im Backofen haben...das dauert ja auch immer ewig!Es bleibt Spannend.
Danke für Eure Tipps und Ratschläge. :blumen:


Umluft hinzuschalten ist auch förderlich fürs Trocknen. *falls nicht getan*



Kostenloser Newsletter