Flecken auf Kalkstein


Hallo,

wir haben in unserem Haus ägyptischer Kalkstein (Farbe pearl also sehr hell) verlegt. Seit dem Februar 2010 wohnen wir drin.

Kurz nach dem Verlegen haben wir bei verschiedenen Steinplatten Streifen gesehen. Mittlerweile sind auf jeder Platte 2 gleichmäßige Streifen ersichtlich die dunkler als der Rest der Platten sind. Für uns sieht es so aus, als wenn die Steine nicht richtig verarbeitet wurden bzw. geschliffen wurden - ansonsten kann ich mir nicht vorstellen, dass in einerm Naturstein gleichmäßige Streifen zu sehen sind. Wenn man mit der Hand über die Platten fährt spürt man genau, dass dort wo die Streifen sind, der Belag rauh ist und daneben glatt. Die Streifen sind offenporig und nehmen somit den Schmutz besser auf.
Imprägniert wurde der Boden bereits 3 x.
Gibt es ein gutes Reinigungsmittel das in den Stein eindringt und den Schmutz beseitigt oder hat sonst jemand eine Idee.
Wir wohnen nun erst 1/2 Jahr in unserem Haus und ich hab Angst wie der Boden wohl in 2 Jahren aussieht.

Danke für eure Hilfe
Atoria


Wenn nur der Master of Stone noch aktiv hier mitlesen und mitschreiben würde...

so fällt mir nur eines ein: denjenigen, der den Boden verlegt hat, ansprechen. Ihr habt ja sicher noch "Gewährleistung / Garantie"?? Ansonsten mal einen Steinmetz fragen, was der so meint. Schlimmstenfalls muss der Boden komplett geschliffen, poliert, versiegelt werden- aber bitte nicht selber machen sondern einen Fachmann ranlassen.



Kostenloser Newsletter