wieviel kaffeelöffel sind 200 ml espresso


wegen tiramisu


das kommt auf den Kaffeelöffel an... die sind unterschiedlich groß. Normalerweise bedeutet in den Rezepten

1 TL = 5 ml
1 EL = 15 ml

Bei der Menge würd ich einen Messbecher oder eine Waage bemühen (200 ml sind ungefähr 200 Gramm)


Zitat (Valentine @ 11.09.2010 16:23:18)
(200 ml sind ungefähr 200 Gramm)

Das erscheint mir aber echt viel! Das wäre ja fast ein ganzes Päckchen Espressokaffeepulver :pfeifen:

In meine Espressotassen passen 75 ml. Ich gebe etwa 2 Esslöffel pro Tasse in die Espressomaschine.

Also ich würde für 200 ml starken Espresso ungefähr 8 Esslöffel Pulver benutzen.

Bearbeitet von yuki am 12.09.2010 16:02:12

Ich habe die Frage so verstanden, dass nach fertigem Espresso (trinkfertig) gefragt wurde, nicht nach Instantpulver... und da sind 200 ml tatsächlich 40 Teelöffel voll.


Ich bin auch von frisch aufgebrühtem Espressopulver ausgegangen. Von Instant war nie die Rede.

Bearbeitet von yuki am 13.09.2010 14:10:57


Eben... es wurde nach Espresso gefragt, nicht nach Espresso"pulver", gemahlenen Espressobohnen oder dergleichen mehr. Die trinkfertige Flüssigkeit halt. Und bei Flüssigkeiten sind 200 ml ungefähr gleich 200 Gramm, und da würd ich nicht mehr mit 'nem Teelöffel hantieren sondern ein Litermaß verwenden oder die Waage.


für Original Tiramisu mit Espresso braucht es auch den "aufgebrühten" erkalteten Espresso. Ich stelle mir gerade vor ich müsste auf Kaffeepulver herum knabbern :o
also ich sage auch 1 TL = 5 ml da Espresso ja nix anderes ist als Wasser mit Farbe und leckerem Geschmack...



Kostenloser Newsletter