Tolle Kaffeerezepte: Sammlung von Kaffee Lieblingsrezepten


Hallo Ihr Lieben,

dachte zu der jetzigen Jahreszeit könnten wir ein paar leckere Rezepte sammeln welche an kalten Tagen wärmen. Natürlich muss Kaffee eine Zutat sein oder dazu als Getränk passen :) !!!

Also für mein Kaffee Lieblingsrezept braucht man folgendes:
Espresso oder Kaffee ABER Espresso eignet sich besser
2 Löffel weiße Schoki
200-250 ml Milch und Milchschaum
Erster Schritt die Milch erwärmen und in eine Glas oder Tasse mit der weißen Schoki einrühren.(Glas sieht natürlich schöner aus) Dann den Kaffee oder Espresso über einen Löffel in die weiße Schokoladen-Milch fließen lassen. Wer möchte, noch Milchschaum zubereiten und darüber geben. Und Fertig :) !!!

PS: Anstatt weißer Schoki kann man auch normale nehmen.


Ich habe kein spezielles Kaffeerezept. Mein Kaffee muß aromatisch, heiß und ohne Milch und Zucker sein. Expresso trinke ich allerdings neben sehr heiß und sehr schwarz mit viel Zucker, also wie die Italiener sagen, schwarz wie die Nacht, heiß wie die Hölle und süß wie die Liebe! Die zur Zeit sich in Mode befindlichen "Kaffeekompositionen" entsprechen nicht meinem Geschmack.


Zitat (Brandy @ 11.11.2016 18:35:45)
Mein Kaffee muß aromatisch, heiß und ohne Milch und Zucker sein. Expresso trinke ich allerdings neben sehr heiß und sehr schwarz mit viel Zucker, also wie die Italiener sagen, schwarz wie die Nacht, heiß wie die Hölle und süß wie die Liebe!

... "süß wie die Sünde" - so kenne ich den Spruch. :)
Ansonsten schließe ich mich dir in allen Punkten an.

Ich trinke ihn am Liebsten aus frisch gemahlenen Bohnen, nicht zu stark und mit einem Wölkchen Milch. :D
Die Milch darf schon mal geschäumt sein, aber nur wenig davon.

Dieses Schokogedöns ist nicht so meine Sache.
Dann lieber einen zünftigen Pharisäer - aber du willst ja irgendwie Kaffee beteiligt sehen.


Zitat (dahlie @ 11.11.2016 20:36:58)
Dann lieber einen zünftigen Pharisäer - aber du willst ja irgendwie Kaffee beteiligt sehen.

Im Pharisäer ist doch außer Rum, Zucker auch Kaffee. :D

War das nicht mit Kakao?
O je, da hast du Recht...*schäm*
Wie heißt das denn mit Kakao? :unsure:


Zitat (dahlie @ 11.11.2016 21:09:20)
Wie heißt das denn mit Kakao? :unsure:

Lumumba? :unsure:

Mit Kakao heißt es im Norden "Tote Tante", Dahlie. In südlichen Ländern "Lumumba caliente", also heißer Kakao mit Weinbrand.

Rüdesheimer Kaffee wäre noch Kaffee mit dem dortigen Weinbrand

Bearbeitet von Brandy am 11.11.2016 21:15:21


Zitat (Brandy @ 11.11.2016 21:12:35)
Mit Kakao heißt "Tote Tante", Dahlie

oder Lumumba. -> https://de.wikipedia.org/wiki/Lumumba_(Getr%C3%A4nk)

Mein liebstes Kaffeerezept:

handgemahlene Kaffeebohnen, heißes Wasser, eine Prise Salz und dann handgefiltert :sabber:
Ich trinke den Kaffee am liebsten schwarz wie meine Füße, Milch sollte in der Kuh bleiben :pfeifen:

Bearbeitet von Kampfente am 11.11.2016 21:22:32


Dann würde die Kuh ja platzen..... :o

Danke für den link, liebe viertelvorsieben! :blumen: Kakao mit Amaretto und was nicht alles.
Muss aber erst die Legende schlucken; ist ja ziemlich makaber.
"Tote Tante" habe ich in NL noch nie gehört - aber womöglich bewege ich mich da nicht in den richtigen Kreisen. -_-
Menno, das habe ich alles noch nicht probiert. Da kann ich glatt das Glas von Irish coffee für verwenden.
Hilft das auch gegen elende Erkältungen? ;)


Heißes Wasser, nicht kochend, Kampfente, das stimmt. So 90 - 95°, das ist besser als sprudelnd kochend. Macht die ja genaus so.


Tote Tante sagt man bei den Ostfriesen und auch in Schleswig-Holstein.
Den Lumumba caliente hab ich seinerzeit so Mitte der 70er Jahre auf den Kanaren das erste Mal getrunken und ich kann Dir sagen, die Kanarios waren damals seeehr großzügig mit dem Osborne :-))))


Ich trinke ab und zu gerne einen Barraquito

Ansonsten geht es mir wie Brandy


"Tote Tante" war mir auch kein Begriff. "Lumumba" kenne ich aus Mallorca.

Dahlie, ich danke Dir auch. :blumen: Nämlich dafür, daß Du mir den Pharisäer wieder in Erinnerung gebracht hast. Werde mir gleich morgen dieses köstliche Getränk zubereiten. :D


das Trendgetränk der beiden letzten Sommer war eine Kugel Vanilleeis übergossen mit einem starken Espresso

ging extrem gut sowohl im Cafe als auch hier im HotelRestaurant


diverse Kaffeemischgetränke mit Alkohol stehen auch auf der Karte (IrishCoffee, Rüdesheimer Kaffee und dergleichen) aber die sind total aus der Mode gekommen und werden so gut wie nie bestellt


aus Honig, Weinbrand und Kaffee mache ich übrigens eine exzellente Hähnchenfleischmarinade (Tipp vom Geflügelhändler auf dem Wochenmarkt)


Zitat (Agnetha @ 12.11.2016 11:21:56)
aus Honig, Weinbrand und Kaffee mache ich übrigens eine exzellente Hähnchenfleischmarinade (Tipp vom Geflügelhändler auf dem Wochenmarkt)

DAS muss ich mir merken!

Zitat (Agnetha @ 12.11.2016 11:21:56)
das Trendgetränk der beiden letzten Sommer war eine Kugel Vanilleeis übergossen mit einem starken Espresso






aus Honig, Weinbrand und Kaffee mache ich übrigens eine exzellente Hähnchenfleischmarinade (Tipp vom Geflügelhändler auf dem Wochenmarkt)

Espresso mit Vanilleeis bestelle ich auch immer :blumen:

Die Marinade muss ich probieren. ist die nicht zu flüssig?

@Claudia88

Im Normalfall trinke ich Kaffee
auch schwarz.

Allerdings finde ich dein Rezept sehr lecker.
Werde es sicher bei meiner Adventrunde meinen Mädels servieren.



Ab und zu muss man mal was neues ausprobieren und nicht gleich von vornherein ablehnen,

Ja und Espresso mit Vanilleeis schmeckt auch super und nennt sich "Affogato".


Zitat (Isamama @ 12.11.2016 21:43:40)
Die Marinade muss ich probieren. ist die nicht zu flüssig?

ja, die ist arg flüssig ... geht aber trotzdem

Zitat (JUKA @ 11.11.2016 23:14:34)
Ich trinke ab und zu gerne einen Barraquito

Ansonsten geht es mir wie Brandy

:daumenhoch: ich auch, super lecker :sabber:


Kostenloser Newsletter