Flecken in Schmusedecke: Flecken


Hallo, ich habe folgendes Problem...

In der Schmusedecke von meiner Prinzessin sind ca. 8 Flecken und ich habe es schon öfters mit Gallseife probiert aber die Flecken bleiben hartnäckig! :( Die Maus hat die Decke schon seit ihrer Geburt vor 9 Monaten und ist deshalb unersetzbar! :( Was es für Flecken sind weiss ich leider nicht....! Die Decke ist Cremefarben und aus Nicki.....

BITTE um HILFE! :)

Liebe Grüße Mia


Probier mal Ariel Fleckengel.
ist so ne blaue Flasche,das find ich echt gut,hat mir grade ein gutes Tshirt vor der Tonne gerettet!


Lass die Decke, auch wenn sie unersetzlich ist, mal 2-3 Tage lang in heißem Seifenwasser (Gallseife) liegen. Die Flecken vorher richtig mit Gallseife bearbeiten, mit einer Nagelbürste die Seife gut in die Flecken reiben. Wasser immer mal wieder heiß aufgießen. Anschließend einmal so heiß in der waschen, wie es das Material verlangt bzw. die Waschanleitung erlaubt. Wenns dann immer noch nicht draußen ist, so gibt es nur noch 2 Möglichkeiten, entweder neue Decke oder mit den Flecken leben.
Das mehrtägige Einweichen wirkt echt Wunder!


In heißer und konzentrierter Vollwaschmittellauge einweichen und mal 3 Tage stehen lassen. Am besten noch eine gut Portion Sil 1-für-Alles Fleckensalz.


Sind die Flecken denn so schrecklich? Im Zweifelsfall würde ich die Flecken einfach drin lassen und die Decke weiter verwenden. Du weißt doch das sie sauber ist. Flecken haben doch auch ihre Geschichte.
Z.B. hast Du durch die Flecken zu den Muttis gefunden.
Ich würde Sil Spray vorschlagen. Gibt es noch das mit dem Waschbenzin drin? Das hat früher alle Flecken eliminiert.



Kostenloser Newsletter