quark öl Teig ausrollen

habe einen Quark Ölteig gemacht und dann versucht auszurollen. Auch der Versuch zwischen Backpapier ging schlecht, beim Abziehen klebte der Teig am oberen papier.
dann war dein Teig wahrscheinlich zu feucht.
Auch der Quark-Öl-Teig sollte von der Konsistenz her in etwa wie Hefeteig sein, also elstisch und nicht zu klebrig.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Mancher Teig läßt sich mit einem großen Glas (oder Becher) ausrollen.

YO
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich packe den Teigklumpen auf das mit Backpapier belegte Backblech und verteile ihn mit den Händen/Fingern, weil ich festgestellt habe, dass es mit der Rolle nicht geht. Der Teig lässt sich ganz prima überall hinschieben und -ziehen, wo er hinsoll - hat letztens bei meinem Zwiebelkuchen wunderbar geklappt. :)
Gefällt dir dieser Beitrag?
bei mir ist der teig auch manchmal noch sehr klebrig. ich nehme dann noch mehl dazu und drücke ihn auch mit den händen auf das blech.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Kuchen/Tarten/Gemüsekuchen: Rezepte gesucht Spätzle - weiche Variante für Hobel gesucht Arabischer Döner Kebab! Self-made! Kulinarische Herbstreise ... in den Süden der Toskana Lebkuchen - Rezept (ohne Orangeat, Zitronat): Hexenhäuschen, Lebkuchenherzen, Kekse Brot backen - ganz einfach.... ..... wenn man weiß, wie´s geht Herz im Teig Frage! "richtiger Teig": soll schmecken wie bei Oma