ausgeblichene Jeans retten


ich habe meine schwarze Jeans aus versehen falsch herum gewaschen :wallbash: :wallbash: :wallbash: , deshalb ist diese nun in einigen stellen ausgeleicht...

wie kann ich das wieder korrigieren ?????

bitte helft mir...ist sehr dringend


Bitte stell deine nächste Frage ins richtige Unterforum und suche einen aussagekräftigeren Titel. Hab es verschoben und umbenannt.

PS: Für dein Jeansproblem gibts wohl nur eine Lösung: Nachfärben.

Bearbeitet von Cambria am 03.10.2010 14:14:42


ich kenn mich in solchen sachen leider nicht so aus

kannst du mir bitte genauer helfen (also wie ich das machen soll)

thx


Geh in den Drogeriemarkt, kauf Textilfarbe, lies dir die Packungsaufschrift durch und verfahre genau nach dieser.


Das kannst du problemlos in der Waschmaschine machen, wenn dich ein schwarzer Streifen an der Gummidichtung nicht stört.
Wenn du magst, kannst du noch andere schwarze Kleidungsstücke mit beigeben. Die werden dann automatisch mit gefärbt.

Nur die Waschmaschine nicht zu voll machen. Die zu färbenen Kleidungsstücke sollten in der Trommel frei schwimmen.


Kauf dir für die Jeans eine Packung Simplicol Textil ECHT-Farbe. Ist ganz einfach in der Anwendung.
Ich würde aber sonst nix mehr an Textilien zugben, weil die Jeans sonst nimmer tiefschwarz wird!!
Falls die Jeans weichgespült wurde, vorher nochmals waschen! Weichspülreste im Gewebe können das Färbeergebnis verderben.



Kostenloser Newsletter