Sahne kalorienarmer machen? mit Milch?


Ich möchte heute einen Schinken-Nudel Gratin machen, dazu brauche ich 200 ml Sahne. Aber wenn ich wieder daran denke wie fettig die Sahne ist wird mir ganz übel.

Kann ich die Sahne auch mit Milch "strecken" so dass sie nicht mehr fettig ist? Geht denn z.B. 100 ml Sahne, 100 ml Milch?

Freue mich über Antworten.

Liebe Grüße


Klar geht das, das mache ich bei Sahnesoßen auch immer so. Wenn du es etwas andicken willst, kannst du etwas Frischkäse dazu geben (je nach Fettstufe wird das Ganze natürlich wieder kalorienreicher...) oder eine kleine Mehlschwitze machen. Oder Speisestärke anrühren und dazugeben.

:blumen:


Hmmm ich weiß gar nicht ob ich es etwas dicker brauche.

Ich mache heute diesen Auflauf von Maggi Fix. Ich denke mal halb und halb reicht dann.


Zitat (SoulFire @ 06.10.2010 14:26:51)
Hmmm ich weiß gar nicht ob ich es etwas dicker brauche.

Ich mache heute diesen Auflauf von Maggi Fix. Ich denke mal halb und halb reicht dann.

Was die größten Dickmacher bei solchen Fertigprodukten ist, dass sind die Glutamate/Geschmacksverstärker in der Tüte.

klick: Glutamat macht dick

Ich ersetze die Sahne häufig auch komplett durch Milch. Eigentlich braucht man ja nur ein bisserl Flüssigkeit, damit die Nudeln fertig garen können, und das Ganze nicht zu trocken wird. Rein theoretisch könnte man also auch Brühe nehmen :lol:


Meine Mutter ersetzt bei diesen Tütenpackungen gerne Sahne durch Wasser. :kotz: !!!
Tut mir Leid, aber wenn ich was mit SAHNESOSSE mache, dann muss auch SAHNE rein. Lieber Tüte weglassen, selber würzen und weniger essen!


Ich ersetze Sahne grundsätzlich durch 4%ige Kaffeesahne. Das schmeckt besser als Milch und hat fast genauso wenig Fett.


ich koche die sahnesauce ganz ohne sahne, ohne tüte...

2 päckchen schmelzkäse mit etwas wasser, und einen teelöffel gekörnte brühe ganz langsam
auf kleiner flamme schmelzen, öfter rühren, mit etwas knoblauchpulver, pfeffer,
schnittlauch, würzen. sollte die sauce zu dick sein, noch etwas wasser dazu, gut einrühren...
ach ja...ich gebe noch kleingewürfelten gekochten schinken dazu, kein salz.
das geht genauso schnell wie tüte...


Zitat (Ela1971 @ 06.10.2010 17:11:53)
Meine Mutter ersetzt bei diesen Tütenpackungen gerne Sahne durch Wasser. :kotz: !!!

Wuuuhaaa :kotz:, das ist wirklich daneben und schmeckt nicht.
Sahne bei solchen Tütenpackungen läßt sich geschmacks- und kalorientechnisch viel besser durch normale Vollmilch (etwas weniger davon, als im Rezept für die Sahnemenge angegeben ist) ersetzen. :) Oder ein, 2 Löffel Schmand statt Sahne oder Milch mit dranrühren.

Vielen Dank für eure Antworten.

Ich werd mich nicht rechtfertigen warum ich auch mal mit Tütchen koche, ich denke aber es ist jedem seine eigene Sache und das war hier auch gar nicht die Frage ;)

Ich wollte die Sahne nicht durch Wasser ersetzen sondern durch Milch. Ich hätte ja auch gleich Cremefine nehmen können :D


Hallo Soulfire,

ich mache bei Nudel- und Kartoffelauflauf meine komplette Soße mit Milch, kann zwar schonmal bisschen grisselig werden, aber schmecken tut es genausogut und ich halt lange nicht so fettig!

Lass es dir gut schmecken, ob mit oder ohne Tütchen :-)


@marta22, Soulfire will auf die Kalorien achten, da ist Schmelzkäse ja noch schlimmer wie Sahne! Vor allem 2 Päckchen, dass sind ca. 400 gramm! Boahhhh

Schmelzkäse hat gerade erst total schlecht bei Tests abgeschnitten! Geschmacklich teilweise Mangelhaft! Würde ich also die Finger von lassen!


Nimm einfach Saure Sahne die hat nur 10 % Fett,also 2/3 weniger als Sahne ;)

Bearbeitet von wurst am 07.10.2010 09:31:51


Wurst, das ändert aber den Geschmack des Gerichtes ganz erheblich, finde ich... also für mich ist die beste Alternative: halb Sahne, halb Milch.

Ach nasowas, das hatte ich ja schon geschrieben. B)


Ich ersetze auch meistens 100 ml Sahne durch Milch und konnte bisher keinen geschmacklichen Unterschied feststellen.


Vielen Dank, ich werde es auf jeden Fall mit halb Sahne, halb Milch machen. Leider ging es gestern nicht da ich Magen Darm Grippe bekommen habe :wacko: Aber sobald ich wieder fit bin wird es ausprobiert.


mit einem teil vollmilchjoghurt kann man sahne auch sehr gut ersetzen. er sollte recht mild sein, damit es nicht säuerlich schmeckt. oder du süßt ihn ein klein wenig. :blumen:



Kostenloser Newsletter