Rheuma: Meine Tochter hat Verdacht auf Rheuma

Hallo,
bin sehr an verzweifeln meine Tochter hat den Verdacht auf Rheuma und ich weis nicht wie ich ihr helfen kann.
Sie war schon beim Arzt aber der hat ihr erstmal Schmerztabletten gegeben. Und dann hat er ihr Blut abgenommen. Untersucht Schilddrüse, Gichtwerte Zeckenbiss ist alles negativ. Sie hat einen Entzündungswert im Blut und muß jetzt noch zum anderen Arzt der die Rheumauntersuchung macht.
Jeden Tag hat sie andere schmerzen der Fuß ist dick das Knie fängt jetzt auch an mehr zu schmerzen und der andere Fuß fängt jetzt auch an wie der erste Fuß.
Hat jemand Erfahrung mit Rheuma?




Lieben Gruß
Biggi605
google mal Rheumaklinik Bad Bramstedt, die haben grad für Kinder ne ganze Menge.

Auch wenn diese Klinik nicht in deiner Nähe sein sollte, könntest du dich dort trotzdem schlau fragen und die könnten dich vielleicht sogar auf eine Spezialklinik in deiner PLZ verweisen :)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Tipps
Eine peinliche Suppe
36 57
Verdacht auf Demenz: Ist Oma nur vergesslich oder schon krank?
Verdacht auf Demenz: Ist Oma nur vergesslich oder schon krank?
12 8
Wenn Kinder trauern
Wenn Kinder trauern
20 15
Online-Tagebuch zum 18. Geburtstag schenken
Online-Tagebuch zum 18. Geburtstag schenken
30 18
Erfahrungen mit Fruchtzucker
Erfahrungen mit Fruchtzucker
13 4
Grundlegendes zum Thema Bluthochdruck – keine Therapievorschläge
Grundlegendes zum Thema Bluthochdruck – keine Therapievorschläge
11 11