stumpfes Waschbecken: Putzmittel


Hallo Gemeinde
Mein Waschbecken ist schon " etwas älter" und nach dem Putzen ist es gleich wieder stumpf. Kann mir jemand einen Rat geben. Ich würde mich sehr Freuen.
LG Bärbel


Hallo Colaxa,

ich nehme einen Scotch-Brit Schwamm, Flüssigseife und Scheuermilch und verreibe das im Waschbecken. Am besten mit der schwarzen Seite kräftig schrubben. So bekomme ich mein Waschbecken zumindest wieder glänzend.


Ich würde es mal mit Essig probieren.Vielleicht noch etwas einwirken lassen.
Aber ich glaube die Oberfläche ist schon sehr angegriffen,da wird es etwas schwierig werden.


Mein Waschbecken ist 25 Jahre und als wir vor 4 Jahren das Haus von Schwiegermami bekamen war es scheußlich. Durch die Arbeit in einem Malerbetrieb bim ich auf Scheuerpulver gekommen.
Normalerweise wird die Glasur nicht stumpf es lagert sich nur alles mögliche ab.Vor allen bei Wasserhärte 4, meins ist nach 4-5 Behandlungen wieder voll in Glanz und Pracht.
Vieleicht einfach mal am einer Stelle probieren.
Wenn man den Wasserhahn mit Scheuerpulver behandelt, abspühlt und mit ausgewundenem Lappen nachwischt gibt das den Perfekten Glanz.


Probiere es doch einfach mal mit einfachem Glasreiniger für die Spülmaschine.Gelegentlich bekommen meine Waschbecken immer eine "Kur" damit. :)



Kostenloser Newsletter