Wie neutralisiert man Gerüche in Behältern


Ich möchte einen Behälter, bzw. eine leere Ketchup-Flasche aus Kunststoff, wieder verwenden und mit Honig füllen. Den Behälter habe ich gründlich gewaschen, aber der Geruch nach Ketchup ist immer noch da. Wie neutralisiert man den Geruch?

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

nicht sicher, aber mache mal richtig salz rein und lasse die Flasche offen stehen.

habe mir gerade einen Deckel aus Plastik mit Knoblauchgeruch versaut, da habe ich ihn eine Woche mit Salz gefüllt stehen lassen.
es geht, ich habe das Glas nun wieder verschlossen damit. :D

War diese Antwort hilfreich?

Gemahlener Kaffee nimmt Gerüche. Ich hab schon so manche Plastikschüssel damit gerettet!

War diese Antwort hilfreich?

Zerknülltes Zeitungspapier rein,dass neutralisiert den Geruch.
Nach zwei Tagen ist der Geruch verschwunden. :)

War diese Antwort hilfreich?

Ichnehme für Gläser die mit Marmelde befüllt werden immer eine Schuß Essigessenz.
Deckel zu,schütteln und ein paar Min. stehen lassen.

War diese Antwort hilfreich?

Fülle über nacht Vanillezucker in die Flasche, früh gründlich ausspülen

War diese Antwort hilfreich?

na das sind doch alles prima Sachen, werde auch mal das ein oder andere ausprobieren. :wub:

War diese Antwort hilfreich?

1 Teelöffel Speisenatron rein, heißes Wasser zugeben und eine ganze Weile stehen lassen, am Besten über Nacht. Dann gut mit heißem Wasser ausspülen und weg ist der Geruch. Das funktioniert bei mir immer wie ne eins, egal, was für ein Behälter, ob Keramik, Plastik,

War diese Antwort hilfreich?

Meine Geheimwaffe sind Gebissreiniger! :D

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter