Schimmelgeruch am Terrarium entfernen


Ich besitze ein Glas-Terrarium und hatte dieses ein halbes Jahr im Keller stehen. Dort stinkt es leider entsetzlich nach Schimmel und nun hat das Terrarium den Geruch angenommen. Habe es schon mit DanKlorix ausgewaschen, was aber leider kaum geholfen hat. Was kann da helfen?


ich vermute mal das der Schimmel in dem klebe zeug( komm gerade mal wieder nicht auf den Namen)
womit das Glas geklebt wurde ist. :trösten:
das wirst du nicht mehr ändern können, außer du bringst es zum Glaser -oder lässt ihn kommen- und einfach neu machen lassen.
denn das Tier könnte dir sonnst krank werden. :wub:

Edith: Glas nimmt keinen Geruch an. :trösten: :wub:

Bearbeitet von gitti2810 am 05.11.2010 16:01:54


Evtl. , wenn Du etwas geschickt bist kannst Du das Silikon entfernen und die Glasscheiben neu einsetzten.

Vorher würde ich aber noch mal mit einer Zahnbürste u. Essigwasser (oder Natron, oder Backpulver oder alles nacheinander) den Silikon- Kleber ordentlich abbürsten (keinesfall das Terrarium im Essigwasser stehen lassen - das greift das Silikon an) und ordentlich abspülen und nach draußen, an einem geschützten Ort zum auslüften stellen.

Wenn ein Tier in nächster Zeit einziehen soll, würde ich ersteres wählen oder beim Glaser nachfragen.

YO


So ein Quatsch,mit dem Silikon, solange das OK ist, muss das auch nicht ausgewechselt werden, das ist sogar pilzhemmend.
Wasch das Terrarium mit Essigwasser in dem ein Spritzer Spüli ist aus und gut ist es.

Der Muffgeruch verschwindet bald. Und viel Freude mit dem Terrarium :blumen:


Zitat (Angelina @ 05.11.2010 19:32:52)
So ein Quatsch,mit dem Silikon, solange das OK ist, muss das auch nicht ausgewechselt werden, das ist sogar pilzhemmend.
Wasch das Terrarium mit Essigwasser in dem ein Spritzer Spüli ist aus und gut ist es.

Der Muffgeruch verschwindet bald. Und viel Freude mit dem Terrarium :blumen:

deinen Quatsch kann ich hier nicht stehen lassen. :wallbash:

lese mal was die profies davon halten. Schimmel und Silikon
der Schutz den du meinst, ist nur sehr schwach.
was dir sicherlich auch alle duschen Besitzer erzählen können.

Wer eine Dusche besitzt, weiß, dass er sie regelmäßig reinigen muss, tut er das nicht, lagern sich Kalk und Seifenreste auch an Silikofugen ab, die mit der Zeit auch schimmeln können, da Seifenrestesdie ideale Nahrung sind:-(.
Wenn das Silikon aber keine Schwachstellen diesbezüglich hat, was an einem Terrarium echt wunderlich wäre, weil das Viech, das darin wohnt sich nicht mit Seife (oder Duschbad) wäscht:-) , ist das definitiv Quatsch.


:trösten: du tust mir sehr Leid :trösten:


Das muss dir nicht leid tun, gitti, ich weiß wovon ich rede.
Ich weiß auch, was ich beruflich mache:-)
Du kannst hier nicht ein anderes Forum vorschieben, das deine Thesen belegt.

Ganz ehrlich, tust du mir jetzt echt leid. Aber das ist ein anderes Thema. :trösten:


Wenn der Mief nicht wegzubekommen ist und ich sicher gehen will würde ich das Silikon auswechseln.
Jeder so wie er meint.

YO
(hat auch Terrarien im WZ)

Bearbeitet von yolanda am 05.11.2010 20:49:45


Der Mief ist ganz sicher nicht im Silikon!


Nur die Aussage: der Mief kommt nicht vom Silikon würde mir nicht ausreichen, wenn ich schon mit Chlor versucht habe den Mief zu entfernen.

Ein weiterer Versuch wäre mit Alkohol bzw. Isopropanol das Terrarium gründlich auszuwaschen.

Je nachdem welcher Silikon benutzt wurde, z.B. beim Selbstbau des Terrariums,
(wurde z.B. Silikon aus dem Baumarkt benutzt, eben diesen f. Bad bzgl. Schimmelvermeidung, dem aufgrund dessen Funizide zugesetzt wurden) kann dort durchaus mit der Zeit im Keller Schimmel entstanden sein. (Davon abgesehen, dass dieser Silikon auf Dauer Lösungsmittel freisetzt und somit dem Tier schadet.)

Wenn ich das Silikon nicht auswechseln kann/will/möchte und keine weiteren hilfreiche Tipps den Mief verschwinden lassen würde ich mir Rat im Terraristikshop meines Vertrauens holen.

YO


Also das Glas stinkt natürlich nicht, sondern das Silikon. Aber es ist nie verschimmelt gewesen und hatte auch nie direkten Kontakt mit Gegenständen die geschimmelt haben. Es hat nur den Geruch aus dem Keller angenommen.

Aber danke schon einmal für das Feedback.



Kostenloser Newsletter