Problem Schrankwand


Ich habe mal eine Frage, vielleicht kann mich jemand helfen. Meine Schrankwand ist 20 Jahre alt und ich habe immer solche Streifen darauf. Es könnte sein, das es noch vom Rauchen kam, aber jetzt raucht schon Jahrelang keiner mehr. Aber ich bekomme die Streifen einfach nicht weg, das schmiert immer so.


Ist die Oberfläche Deiner Schrankwand Holz, Furnier oder Folie?


ist doch egal :wub:
einfach etwas Wasser und Holzseife rein und abwaschen, fertig :wub: :wub:

nee halt noch trocken reiben :D

Bearbeitet von gitti2810 am 18.11.2010 21:13:22


Zitat (elli862 @ 18.11.2010 16:58:03)
Ich habe mal eine Frage, vielleicht kann mich jemand helfen. Meine Schrankwand ist 20 Jahre alt und ich habe immer solche Streifen darauf. Es könnte sein, das es noch vom Rauchen kam, aber jetzt raucht schon Jahrelang keiner mehr. Aber ich bekomme die Streifen einfach nicht weg, das schmiert immer so.

Die mußt Du gründlich abwaschen, am besten mit heißem Spüliwasser, "Holzwäsche" geht auch, wenn das Holz gut versiegelt ist.
Diese Schmierstreifen sind jahrzehntealter Raucherschödder, und es dauert und braucht viel Abwaschen, ehe man den wirklich herunterbekommt, egal von welcher Oberfläche... Am besten weiche Bürste oder weichen Schwamm, zum Schluß spült man die Seifenlösungsreste mit heißem, klarem Wasser und sauberen Lappen runter unbd poliert nach gründlichem Trocknenlassen trocken nach.

Ich möchte nichts "blödes" schreiben. Aber ich habe schon gelesen, dass Bier auch geht. Ob verdünnt oder pur, keine Ahnung mehr.


Zum entfernen von Nikotin-Belägen auf Möbeln gibt es bei FRag-Mutti auch schon einen Tipp:

Nikotin--Teer-Rueckstaende-von-Oberflaechen-entfernen-mit-Glasreiniger-Schaum.html


Zitat (risiko @ 19.11.2010 00:27:16)
Ich möchte nichts "blödes" schreiben. Aber ich habe schon gelesen, dass Bier auch geht. Ob verdünnt oder pur, keine Ahnung mehr.

Bier nimmst nicht zum Reinigen aber zum aupolieren von Holzmöbeln. Sie sollen dann schön glänzen. Hast also nicht wirklich Blödsinn geschrieben. :blumen:

Zitat (risiko @ 19.11.2010 00:27:16)
Ich möchte nichts "blödes" schreiben. Aber ich habe schon gelesen, dass Bier auch geht. Ob verdünnt oder pur, keine Ahnung mehr.

risiko, hast Recht, aber die "Bierpolitur" schimmert nur wirklich richtig auf grundgereinigten Flächen. :)
Hab ich nie gemacht, wegen des Geruches und der Klebrigkeit, aber viele schwören darauf.


Kostenloser Newsletter