ich muss meine Falttüren kurzzeitig ausbauen: wie geht das ?

Hallo,
ich muss meine Falttür ausbauen um Möbel durch die Tür zu transportieren. Danach möchte ich sie aber wieder einbaue.
Sie ist mit der sogenannten Nase in die Schiene gedrückt. Die Schiene ist direkt mit dem Türrahmen verbunden.
Wie bekomme ich die Tür aus der Schiene ohne diese zu zerstören?
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Hallo,

vermutlich wirst Du die Schiene abschrauben müssen.

In dem Teil der Schiene, der Kontakt mit dem Rahmen hat, wirst Du Schrauben sehen können. Vorsichtig, damit die Schrauben nicht kaputt gehen (neue kannst Du verwenden, nur die alten musst Du herausbekommen!

Gruß

Highlander
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo :blumen:

Ist da nicht eine Blende darüber, wo die Türe eingehägt ist - eine etwas breitere Schiene, die die Einhängevorrichtung kaschiert?
Reicht es dann nicht, lediglich die Verblendung zu entfernen, damit die bewegliche Türe ausgebaut werden kann? Oft kann man diese Blende durch Reindrücken fixieren oder sie wird seitlich weggeschoben. damit man an die Befestigung der Schiebtüre im Rahmen, der im Mauerwerk sitzt, drankommt.
Kann mir nicht vorstellen, daß die komplette Anlage entfernt werden muß...
Viel Erfolg!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Falttüren Unheilbar Krank Teil II: Leben nach der Krebsdiagnose. Unheilbar Krank Teil I: Und gestern war ich noch gesund ! Absurde Telefonate mit der Arbeitsagentur: ein echtes Schmankerl Weihnachtsgedicht... ...der anderen Art für nähanfänger: was kommt ins nähkörbchen? lustige weihnachtsgeschichten: habt ihr lustige weihnachtsgeschichten? Schneegeschichte: von der Freude bis zum Wahnsinn
Passende Tipps
Beulen in Kunststoff-Karosserieteilen reparieren
7 1
Entzieht Kaffee dem Körper Wasser?
Entzieht Kaffee dem Körper Wasser?
27 35
Meine 9 Vorsätze für 2019: Dieses Jahr muss sich was ändern!
Meine 9 Vorsätze für 2019: Dieses Jahr muss sich was ändern!
19 20