Schildkröten: Unbefruchtete Eier


hallo muttis, :blumen:

kennt sich jemand von euch mit schildkröten aus?
eine bekannte von mir hat seit einiger zeit ein pärchen landschildkröten.

das weibchen hat jetzt vor einigen tagen eier gelegt.

frage: legen die nur befruchtete eier oder legen sie auch unbefruchtete (also so wie hühner z.b.)? :unsure:

vielleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen.würde mich freuen! :)


Wir hatten grichische Landschildkröten.

Dort ist es so, dass die Eier mindestens einen halben Meter unter der Erde unter starker Sonneneinstrahlung liegen müssen. Sonst gammeln die in sich und wenn sie zerbrechen, holen sich Deine Schildkröten den Tod.

Normalerweise ist es so, dass die Tiere sich "gepaart" haben. Dann legt die Lütte ihre Eier ab und das war es. Und wenn man viel Glück hat, dann kommt da auch was. Aber nur unter der Voraussetzung von oben.

Du kannst mal bei "Hagenbecks Tierpark" in Hamburg anrufen. Die haben Schildkröten und die müßten das wissen. Aber das müßtest Du sofort machen.

Allerdings befürchte ich, dass die Eier jetzt schon zu sehr ausgekühlt sind und da nichts mehr schlüpft.


@jaren: danke für deine antwort! :)

es sind nicht MEINE schildkröten und das die tiere ihre befruchtete eier in normalerweise in sand eingraben,weiß ich.

meine frage war vielmehr, ob schildkröten auch unbefruchtete eier legen oder ob die von ihnen gelegten eier immer embryos enthalten.


Äh, da Schildkröten in der Regel ein, zwei mehr Eier legen, sind ein Teil auch unbefruchtet, das ist wie bei allen eierlegenden Tieren.



Kostenloser Newsletter