Ringe laufen nicht auf der Gardinenstange


Guten morgen,

ich habe an allen Fenstern Gardinenstangen mit Ringen. Da die Ringe so schlecht in den Schienen laufen reißen ständig die Haken ab und es ist einfach ärgerlich die mit Riesenschwung zu schließen, weiß jemand wie sich die Stangen " schmieren " lassen?


Bei schlecht laufenden Reißverschlüssen kann man mit einem Bleistift "schmieren". Vielleicht hilft bei der Gardinenstange auch Graphit in irgendeiner Form?


Hallo :blumen:

Probiere es mal mit einem Seifenstück, indem du mit den Haken daran rubbelst.
Danach läuft es sicher wie geschmiert... ;)

Sanftes Gleiten!!!


Ich hatte in Gedanken "Kerze" angepeilt, weil das ja bei Schubladen so gut hilft, aber ich werde es auch mal mit Seife probieren bei Vorhanggleitern die innen in der Schiene laufen SOLLTEN, es aber nicht tun...
Danke, horizon! :blumen:


hat dein Männe irgendwo Silikonsprey herumstehen? :rolleyes:
ja, dann nimm das und sprühe es auf die Schiene. :wub:

Bearbeitet von gitti2810 am 26.11.2010 09:34:48


Gitti, das hatte ich mir auch überlegt - aber könnte ja sein, dass davon was auf die Gardine tropft :mellow:


Ist Silikonspray gleich Cockpitspray, oder ??

Also wenn ich die Gardinen wasche, wird ja eh die Vorhangstange mit geputzt und dann gleich mal zart das Spray rein. Oder erst au f einen Lappen sprühen und drüber wischen.

Klappt gut bei meinen zickigen Gardinenstangen.

:blumen:


Zitat (sophie-charlotte @ 26.11.2010 10:05:23)


Also wenn ich die Gardinen wasche, wird ja eh die Vorhangstange mit geputzt und dann gleich mal zart das Spray rein.

****Oder erst au f einen Lappen sprühen und drüber wischen.****

Klappt gut bei meinen zickigen Gardinenstangen.

:blumen:

Das ist ne gute Idee.... :)

Zitat (Ribbit @ 26.11.2010 09:56:42)
Gitti, das hatte ich mir auch überlegt - aber könnte ja sein, dass davon was auf die Gardine tropft :mellow:

ich bin da mal von ausgegangen das man die Gardinen gleich mal runter nimmt :(

aber es reicht auch sie beiseite zu schieben.
es wird ja nur mal gesprüht und wie schon @sophie-charlotte geschrieben hat auf den Lappen geht auch.
sollst ja die Stange nicht ein Suppen :P :trösten:

Ja, sollen nicht... aber... manchmal geht halt was daneben :pfeifen:


Mal ne FRage: Was ist Silikon- bzw. Cockpitspray und wieso haben evtl. die Männer das?


Zitat (horizon @ 26.11.2010 08:53:39)
Hallo  :blumen:

Probiere es mal mit einem Seifenstück, indem du mit den Haken daran rubbelst.
Danach läuft es sicher wie geschmiert... ;)

Sanftes Gleiten!!!

In EINEM quietscht die Kleiderstange so widerlich, wenn ich die Bügel verschiebe. Würde das auch das Problem lösen, mit einem Seifenstück meine ich? :hmm:

Zitat (dahlie @ 27.11.2010 00:15:35)
Mal ne FRage: Was ist Silikon- bzw. Cockpitspray und wieso haben evtl. die Männer das?

Cockpitspray ist m.M. nach sowas für den inneren Bereich im - im Cockpit (vorne) also. Meistens ist das mit schwarzem Kunststoff ausgelegt und soll es damit zu pflegen sein.

Zitat (dahlie @ 27.11.2010 00:15:35)
Mal ne FRage: Was ist Silikon- bzw. Cockpitspray und wieso haben evtl. die Männer das?

hier lang da ist es sehr gut erklärt.
wir haben es schon ewig, steht an vielen ecken rum.

manchmal gibt es das auch bei Aldi, da hat es eine lange Düse mit dran.

zu benutzen ist es bei Schrauben die nicht los wollen, quietsche beseitigen, Türgummis vom Auto gegen Frost schützen.
Stecker beim Auto ein sprühen damit kein Wasser eindringen kann, usw.

da es nicht ölig ist ist es ja so vielfältig verwendbar. :wub:

Danke für die Erklärungen und Anwendungsmöglichkeiten von Cockpit- bzw. Silikonspray! :blumen:
Will ich auch haben! ^_^


Nee.. das dürfen nur Männer haben :sojetzthastdus:


ich habe mein´s immer in der nähe stehen, aber ich habe es von meinen Mann gelernt. :wub:
Insidias sei lieb, wir sind doch sowieso die besseren Männer, ne? :D



Kostenloser Newsletter