Wo kommen diese Flecken her? Seltsame Flecken auf T-Shirt


Hallo ihr!

Vielleicht hat jemand von euch schon einmal eine ähnliche Erfahrung gemacht... auf jeden Fall würde mich wirklich sehr interessieren, warum auf meinem helltürkisen T-Shirt seit dem letzten Mal waschen plötzlich so blassrosa Flecken sind (sieht ein bisschen aus wie ausgebleicht). Es kann doch nicht sein dass irgendwas Rosarotes aufs T-Shirt abgefärbt hat, abgesehen davon hab ich nur Sachen gewaschen, die längst nicht mehr neu sind. Ich versteh das nicht. Jedenfalls mach ich mir Sorgen, dass sowas wieder passieren könnte, ich hab auch keine Ahnung wie ich diese Flecken wieder wegbekommen soll.

Hat irgendjemand eine Idee was das sein könnte? :heul:


Könnten es Waschmittelreste sein? :unsure:


Ich weiß nicht... wie Waschmittelreste normalerweise aussehen weiß ich, und die können ja nur bei pulverförmigem Waschmittel zurückbleiben, oder? Ich nehm jedenfalls flüssiges (für die bunte und die dunkle pflegeleichte Wäsche), das allerdings ist rosa :blink:

vielleicht hilft ein foto weiter
^_^


Das könnte Farbstoff aus deinem Flüssigwaschmittel sein. Wasche das Teil mal von Hand mit warmem Wasser ohne Waschmittelzusatz nach. Vielleicht sind die Flecken danach beseitigt.


ich schätze mal es ist ausgeblichen, kann von lauge kommen oder auch von agressiven putzmitteln.

allerdings ist dann nichts mehr zu retten, weil es ja keine flecken in dem sinne sind, sondern der farbstoff (in diesem falle türkis) fehlt.


Zitat (Miss WYSIWYG @ 01.11.2005 - 12:14:56)
Ich weiß nicht... wie Waschmittelreste normalerweise aussehen weiß ich, und die können ja nur bei pulverförmigem Waschmittel zurückbleiben, oder? Ich nehm jedenfalls flüssiges (für die bunte und die dunkle pflegeleichte Wäsche), das allerdings ist rosa :blink:

vielleicht hilft ein foto weiter
^_^

Hallo Miss W.

glaube ich auch. Könnte es sein, dass Du das flüssige Waschmittel direkt auf die Wäsche gibst? Wenn das da drauf ist, und das Teil nicht schnell genug nass wird, so dass sich das Waschmittel verteilt, dann kannst Du diese hübsche bunte Freude durchaus haben.

Hallo Jaren und alle anderen,

danke für eure Hinweise. Ich denke, ich werds erst mal mit dem Tipp von Ebenholz versuchen, und wenn es zutrifft, versteh ichs allerdings trotzdem nicht. Ich mein, seit wann macht Waschmittel denn Flecken, ich dachte, es ist dazu da, um welche zu entfernen :huh:
Und wenn es Lauge war - was soll das denn bitte, Waschmaschinen haben sowas nicht zu verursachen :labern:
Übrigens tu ich das Waschmittel nicht direkt auf die Wäsche, sondern ins Fach, daran kann es also nicht liegen.

Achwas, noch geht es ja nur um einen billigen H&M Fetzen, richtig böse werd ich erst wenns mit was Wichtigerem passiert.


Hallo Miss WYSIWYG,

das ist mir auch schon bei einem T-Shirt passiert (siehe Foto). Frag aber nicht, warum. In der Wäsche war noch eine Jacke mir Reissverschluss. Evtl. gab es da eine chemische Reaktion oder so. Keine Ahnung :unsure:


Hallo eyeball,

ja, sieht bei dir fast gleich aus. Ich habs übrigens aufgegeben, da hilft nichts mehr. Ist wohl auf immer und ewig verfärbt/entpigmentiert/wasauchimmer :heul:
Jetzt kann ich nur hoffen, dass sowas nicht wieder passiert.

Danke nochmal für eure Tipps und Hinweise!

Liebe Grüße, die Miss :blumen:


wenn du die waschanleitung beachtet hast, würd ich versuchen, dass teil zu reklamieren. sowas darf einfach nicht passieren.


Natürlich darf sowas nicht passieren, aber wenn ich das Teil, das ich irgendwann letzten Sommer gekauft hab, jetzt hinschlepp, dann machen die sicher das: :nene:


Zitat (eyeball @ 04.11.2005 - 18:26:49)
Hallo Miss WYSIWYG,

das ist mir auch schon bei einem T-Shirt passiert (siehe Foto). Frag aber nicht, warum. In der Wäsche war noch eine Jacke mir Reissverschluss. Evtl. gab es da eine chemische Reaktion oder so. Keine Ahnung :unsure:

Metalle in Verbindung mit Waschlauge (ist immer alkalisch) könnten dieses verursacht haben...kann auch noch mit Textilchemie im Kleidungsstück zusammenhängen( ist meist jede Menge davon in günstigern Textilien..... :D


Kostenloser Newsletter