Butterölgeruch: Butterölgeruch lässt sich nicht enft.


Hallo!
Meine Freundin hatt vor ca. 1 Monat mit Butteröl etwas angebraten. Seit dem stinkt es in der Küche immer wieder
nach ranzigem Öl oder so ähnlich. Wir haben schon die ganze Küche geputzt. Am Tag wird bis zu 10mal gelüftet.
Aber immer wieder kommt der Geruch.
Der Geruch hängt irgendwie an der Zimmerdecke. Ich bin schon mit einer Stehleiter in der Küche gestanden und konnte
den ranzigen Geruch mit der Nase aufnehmen. Jedoch hat sich nichts an der Decke angelegt sondern der Duft ist ca.
5 cm vorher. Die Decke selber hat keinen Geruch aufgenommen....

Wie kann man sowas entfernen??? Gibts da ein Mittelchen???
Wir wissen nicht mehr weiter........
(vor 1 Jahr haben wir erst ausgemalen - da war nix)
Erst seit sie mit dem Butteröl was gekocht hatte.....

Es ist schon richtig ärgerlich..... :unsure:

Bearbeitet von bmwtouring26 am 27.12.2010 15:10:51


schon mal einfach mit Febreze, gesprüht? :wub:


ja... haben wir auch schon versucht...*Ggg*
hilft nur für ein bis 2 Tage...

irgendwann kommt der gerucht schleichend das man denkt es hat irgend jemand wo milch hingeschüttet...ist is ein ranziger geruch.... eher so alter stinkkäse... altes öl...usw...

wir wissen einfach nicht weiter....

Bearbeitet von bmwtouring26 am 27.12.2010 15:20:51


Kaffee offen hinstellen, täglich wechseln.
und Essig? alles damit in dieser Höhe mal abwaschen, der Geruch verfliegt ja ziemlich schnell, ein versuch ist es wert. :trösten: :trösten:


Seltsame Küche... Ich hab ned mal ne Ablufthaube sondern nur so ne blöde Umluft und meine Küche stinkt nicht nach Bratfetten und der Filter ist auch schon ewig nimmer gewechselt worden von mir. *schäm* *schäm*

Gammelt irgendwo was in den Schränken?????

Vielleicht mal ein Topf mit Essig auf dem Herd kochen lassen damit die Küche mit Essigdampf eingenebelt wird. Türe geschlossen halten. Essig scheint ja ein guter Geruchskiller zu sein. Danach gut durchlüften.


Vielleicht eine Mietwohnung, wo Nachbars mit ranzigem Fett köcheln?


naja.. mietwohnung wird das eher nicht sein........ wir haben ein haus... ;)

* Dunstabzug haben wir
* Schränke bzw. Küche ist blitzeblank

daher verstehen wir das mit dem geruch ja nicht....

Bearbeitet von bmwtouring26 am 29.12.2010 08:32:24


Zitat (bmwtouring26 @ 29.12.2010 08:31:04)
* Dunstabzug haben wir

Dunstabzug mal sauber machen - Filter wechseln

der ist sauber, gitter wurde im geschirrspüler gewaschen


eventuell ist ein Tuch ( ich wische die Pfanne immer mi den Küchenpapiertüchern ab) mal hinter den Herd gefallen?(ist mir schon passiert und ich habe mich dumm und dämlich gesucht) *schäm*
durch aufsteigende wärme kann der Geruch immer aufs neue nach oben steigen. :pfeifen:


das mit dem tuch kann nicht sein.. küche ist überall zu.....

aber das mit dem aufsteigenden geruch - da kann was dran sein...
werde mal die sockelblenden bei der küche abbauen....


Zitat (bmwtouring26 @ 30.12.2010 10:41:03)
werde mal die sockelblenden bei der küche abbauen....

:trösten: :trösten: :trösten: :wub:


Kostenloser Newsletter