Bonbon-Kleber


Hallo. Ich gehöre zu der Sorte "Bonbonkleber". D.h. ich lutsche ein Hustenbonbon, babbe es irgendwo hin, wenn ich zum Beispiel eine Zigarette rauchen will und vergesse es oftmals. Nun hatte ich vor langer Zeit ein solches Exemplar auf die weiße Kunststoffablage unter meinem Badezimmer-Spiegelschrank platziert. Das Bonbon hat sich mittlerweile derart mit der Ablage verschweißt, dass ich es einfach nicht mehr abbekomme, es ist in die Breite gegangen und geht trotz aller Versuche einfach nicht mehr ab. Es sieht sehr hässlich aus und zieht jeglichen Schmutz an. Mit Gewalt will ich nicht dran gehen, da die Ablage (eine recht billige) das nicht aushält, weil der Kunststoff ziemlich dünn ist. Wer weiß hier einen Rat für mich?


Hm lecker. Lutsche es doch einfach ab. Dann erfüllt es noch seinen ursprünglichen Zweck
War ein Scherz!

Hast du schon mal die Ablage komplett abgeräumt und versucht, das Bonbon mit heißem Wasser zu lösen?


Immer wieder ein nasses Tuch drauf legen (richtig tropfnass) und ein wenig geduld haben, das löst sich dann ab. Kenne das Problem von meinen Mäusen, die legen auch gern angelutschtes ab.



Kostenloser Newsletter