Sekundenkleber von den Händen


Wie bekomme ich Sekundenkleber von den Händen :heul:


Bimstein geht am einfachsten und ist besser als irgend ein Chemie-Mix wie Aceton ö.ä.

Binsteine gibt es in der Drogerie oder Apotheke.


Größte Vorsicht !
Nicht mit Gewalt wie Bimsstein!
Ganz ruhig bleiben und abwarten,
die Haut schwitzt, gibt Feuchtigkeit ab.
Und nach einigen Minuten löst sich alles von allein.
Mir sind einmal Daumen und Zeigefinger zusammengeklebt und mit Ruhe und Geduld hat sich alles gelöst.
Aber an anderen Stellen wie Auge - sofort zum Arzt.
Das rät :rolleyes:

Irgendwann löst er sich zwar von selbst aber das dauert ewig. Wenn Sekundenkleber getrocknet ist, kann man ihn prima abpiddeln. Als gelernte Zahntechnikerin weiß ich das aus erster Hand. Ich hatte ständig Sekundenkleber an den Pfoten kleben.


Solange deine Pfoten nicht an den Zähnen der Patienten geklebt haben ... rofl


Zitat (Syntronica @ 05.11.2005 - 17:10:32)
Solange deine Pfoten nicht an den Zähnen der Patienten geklebt haben ...  rofl

Auch das ist mir schon passiert! Mit Sekundenkleber hatte ich (und vor allem die anderen) schon `ne Menge Spaß!


Kostenloser Newsletter