kleberreste auf kunststofffenster


Hallo Zusammen,

wir hatten vor einiger zeit so alarmmelder am fenster angebracht. da diese nicht hielten, meinte mein mann diese mit sekundenkleber zu befestigen. die alarmmelder sind mittlerweile ab, allerdings sind die kleberrester vom sekundenkleber noch dran. habt ihr vielleicht einen tipp wie ich dies wegbekomme?

lg Sonja

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hallo Sonja,

versuche doch mal die Klebereste mit einem Glaskeramikschaber zu entfernen, die Reste eventuell mit Waschbenzin abreiben.

Viel Erfolg!

War diese Antwort hilfreich?

Versuchs doch mal mit Speiseöl :blumen:

Bearbeitet von Goodale am 30.07.2011 22:23:20

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Aktion: Ich studiere

Finde dein Traumstudium:
Zwölf Studierende stellen dir in kurzen Videos ihren Studiengang vor
Videos ansehen