kuehlschrank kuehlt nicht richtig


mein kuehlschrank kuehlt schon seid laengerer zeit nicht mehr richtig im kuehlschrank ca 12grad im tiefkuehlfach -7grad---dann taut er ab und alles taut auf und springt dann wieder an
koennte es das termostat sein? oder kann das gas entweichen?---und lohnt sich das noch zu reparieren?


Hm... Ferndiagnosen sind so eine Sache... vielleicht ist es das Thermostat, vielleicht auch nicht. Wenn das Kühlmöbel noch realtiv neu ist, würde ich mir mal nen Kostenvoranschlag zur Reparatur bei einem Fachmann einholen. Ansonsten gibt es für nicht all zu großes Geld Kühlschränke mit sinnvoller Energieeffizienzklasse in jedem der bekannten Elektromärkte.


Es kann alles sein, was Du gesagt hast.

Auf Grund Deiner Angaben habe ich mal meine Kristallkugel rausgeholt. Leider keine Antwort.

Es kann auch daranliegen, dass mal abgetaut werden muss.

Ob sich eine Reparatur lohnt, kann nur der Fachmann sagen.

Gruß

Highlander


Wie geschrieben es kommt auf das Alter und Gerät an.

Der Thermostat wäre vielleicht noch bezahlbar. Ich glaube aber das langsam Kühlmittel entweicht, hier etwas reparieren zu lassen lohnt sich nicht.


Bei unserem ist genau das Gegenteil der Fall:

Ohne Gefrierteil, aber: ganz unten fast 0 Grad bis allerhöchstens + 2, oben auch nicht viel höher.

Haben ihn in einer Nische (mit ausreichend Luftzufuhr) stehen. Einmal wurde schon ein neues Thermostat eingebaut.
Vielleicht weiß hier auch jemand bescheid, hab mich mal rangehängt...???


In dem Fall würde ich auf den Thermostaten tippen.
Bringen denn verschiedene Einstellungen keine Änderung?


schaue mal ob der Kühlschrank auch in der Waage steht!

habe bei meinem Sohn um geräumt und weil der Küli nicht in Waage stand habe ich das ausgeglichen.
siehe da er kühlte wieder. :D

ach ja der hatte vorher nie wirklich gekühlt, aber beim umstellen habe ich ihn trotzdem noch eingebaut und dann eben die Waage hergestellt.



Kostenloser Newsletter