Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Ihr habt entschieden, hier ist das Ergebnis!

Flecken auf Wild- und/oder Velourleder

Neues Thema Umfrage

hi,

ich war beim griechen essen im restaurant - nun stinkt meine lederjacke seit tagen nach essen und zwiebeln usw.......

kein lüften nützt was, spray mag ich net unbedingt da rauftun,...

waschen ist durchgstrichen indr pflegeanleitung. alles durchgestrichen. is schwarzes leder. matt. kein wildleder. innen ein stofffutter,..

kann ich die in die waschnaschine tun ? beim wollwaschgang ? welches waschmittel ?

will aber keine brettharte jacke danach haben,...

Trulli, es gibt ein spezielles Ledewaschmittel, es heißt "NANO-Lederwäsche".
Frag mal im Fachgeschäft nach, ich wasche damit immr meine Handschuhe, wunderbar!

:gestatten: ich bin neu und habe zu dem Thema oben die Frage wie geht der Fleck raus ??????

Überschrift bearbeitet und Thread verschoben

Bearbeitet von Jeanette am 20.06.2008 18:43:29

Hallo,

ich brauche dringend Hilfe. Habe auf meinen originalen Ugg Boots einen ziemlich riesigen Fleck.
Das Material ist Schafsleder oder Veloursleder, Farbe Chestnut, also eine sehr helle Farbe.
Der Fleck ist dadurch entstanden, dass ein Kind auf meinem linken Schuh erbrochen hat (von nun an hat es die Chance mein Lieblingskind zu werden vertan), einmal quer darüber. Erbrochen wurde der Brei, der meist aus einer Mischung von Gemüse, Kartoffeln und weiteren Sachen besteht. Danach habe ich den Schuh ausgezogen und eine Mitarbeiterin hat ohne mein Wissen (ich war nicht im Raum) versucht den Fleck mit Feuchttüchern zu beseitigen. Nun ist die vordere Seite um einiges dunkler, als der andere Schuh.
Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann und sagen kann, wie ich den Schuh wieder in seinen Originalzustand kriegen könnte.
Ich habe versucht so detailliert wie möglich den Fleck zu beschreiben.

Grüße,
Noni

Bearbeitet von Noni am 09.02.2011 20:36:31

Hallo Noni :blumen:

Na, das klingt aber gar nicht gut...Gemüse und "andere Sachen"- hoffentlich waren keine Möhren oder Spinat dazwischen... ;) ?

Also, wenn es Veloursleder sein sollte, versuch´s erst mal mit einem Radiergummi. Es gibt auch kleine Bürstchen, eine Seite Gummiborsten, andere feine Metallborsten.
Sollte sich da nix tun, stopfe die Treter mit Zeitung fest aus und betupfe das Leder vorsichtig mit lauwarmer Seifenlauge (Flüssigseife oder Spüli, aber nicht zu viel davon ins Wasser). Dazu nimmst du am besten ein helles Baumwolltuch, evtl. einen alten Waschhandschuh oder Seiflappen. Das Leder aber nicht durchnässen und auch ein wenig über den Rand des Flecks vorsichtig reiben. Dann die Feuchtigkeit mit trockenem Lappen aufnehmen.

Mit der Zeitung innen trocknen lassen - wenn nötig, nochmal wie beschrieben, nacharbeiten.
Wenn alles trocken und sauber ist, mit der o.g. Bürste oder Radiergummi leicht aufrauhen. Kannst sie danach auch mit Imprägnierung einsprühen, dann verschmutzt das Leder nicht so schnell und nimmt auch weniger Feuchtigkeit auf.
Ich hoffe, es klappt, aber mit milder Seifenlauge macht du nichts falsch.
Zur Not mach dich mal beim Hersteller schlau???



Hi Noni!
Das ist ja ziemlich ug(g)ly), was dir da passiert ist!
Aber, wenn "kind" sich dringend übergeben muss, schaut es vorher nicht unbedingt rücksichtsvoll herum, wo´s wohl passen könnte... :rolleyes:
Horizon hat schon geschrieben, was du tun kannst.
Ich habe leider keinen besseren ad-hoc-Tipp, sorry!
Auf keinen Fall mit aggressiven Mittelchen arbeiten.
Lieber beim Schuhladen deines Vertrauens nach Hilfe fragen ( möglichst, ohne sich was "andrehen" zu lassen) oder beim Hersteller anfragen.

Ich hoffe, du hast alternativ noch ein anderes Paar Schuhe?!

:P :mussweg:
lg, moirita

Danke für die Tips, ich habe noch eine Freundin angerufen, die im Schuhladen arbeitet und sie meinte, dass wir das schon hinkriegen.
Natürlich hat das Kind das nicht extra gemacht, das mit dem Lieblingskind war auch nicht ernst gemeint ;)
Und andere Schuhe besitze ich auch :) Nur hoffe ich dennoch, dass man sie wieder hinkriegt, da sie ja auch nicht gerade günstig sind.

Grüßee, Noni

Na, dann viel Erfolg, Noni :blumen:

Nützt dann wohl auch nichts mehr, wenn du Kleinkind bittest, sich auch auf den anderen Schuh zu übergeben, betr. Angleichung der Farbe... ;)

Komischerweise passiert so etwas meistens mit guten Stücken, "olle Klamotten" muß man immer zwangsentsorgen - egal, um was es sich handelt.

Hallo "Muttis"! ;)

Ich hab da mal ne dringende Frage.

Ich habe neue schwarze Turnschuhe (Esprit) aus Nubukleder und mit diesen bin ich letztens leider im Schlamm versunken. :angry:

Jetzt stehen diese Schuhe schon tagelang zum trocknen im Flur und ich trau mich nicht sie sauberzumachen, weil ich denke, daß ich den Schlamm in das Schwarz einbürste und sie so nicht mehr schön sind.

Wie bekomme ich die wieder sauber?

Habe auch schon an

Hiiiilllfeeeee!!!! :heul:

LG
Batida

Hallo Batida :blumen:

Wenn die Schuhe trocken sind, kannst du sie ruhig ausbürsten, vorher gut abklopfen, da geht schon mal einiges raus... von innen mit einem feuchten Tuch mehrmals auswischen (vorher vllt. mit der Fugendüse des Staubsaugers aussaugen)

Wenn der größte Dreck außen weggebürstet ist, mit einer sauberen, leicht angefeuchteten Bürste (diese immer wieder auswaschen und abtrocknen) bearbeiten. Es gibt in Supermärkten und Schuhgeschäften diese Bürstchen mit Gummiborsten...wäre auch eine Möglichkeit, so als Finish.

Hallo Horizon!

Danke für den Tipp. Und Du meinst, daß man dann nachher auf dem Schwarz nichts mehr von dem "Unfall" sieht?


LG
Batida

Bearbeitet von Batida am 02.03.2011 09:16:12

Batida :blumen: ...Deswegen hab ich ja empfohlen, die Bürste anzufeuchten und damit mehrmals zu bürsten.
Bei Schwarz dunkelt sicher nichts mehr nach, denke ich... ;).
Wenn das Leder hinterher sich etwas hart anfühlt, würde ich die Schuhe ein bischen biegen, leicht quetschen und drücken - verstehst du, wie ich das meine?
Am Schluß (draußen, nicht einatmen!!!) mit Abstand mit Lederspray besprühen, so kommt Feuchtigkeit nicht so gut durch.
Keinesfalls mit Fett (Schuhcreme) bearbeiten, dann glänzt das Leder.

Ich hoffe, deine Schuhe werden wieder schön!!!
LG :winkewinke:

Huhu horizon!

Meine Schuhe sehen wieder schön aus. ;-) Und sie sind noch schwarz.

Danke für den hilfreichen Tipp! :blumenstrauss:

LG
Batida

Neues Thema Umfrage