Peter Alexander ist gestorben: Peter der Große


Habe ihn gerne gesehen, besonders in den Filmen, in der er als Frau verkleidet auftrat. Als junges Mädle habe ich sogar von ihm als Sänger geschwärmt :wub: .... hach, waren das noch Zeiten! Mir klingt auch noch sein Lied "Die kleine Kneipe" im Ohr.


84 Jahre sind ein stolzes Alter.
Er war wirklich ein guter Entertainer.


"Der Papa wird's schon richten" musste ich immer meiner Großen vorsingen.

Wir haben Peter Alexander auch immer gern gesehen.


Mist!!!! Und nochmal!!!! Niemals geht man............


:wallbash:


wieder einer der Großen.. :(


das tud mir aber Leid, es war einer der Grössten....ich habe noch viele seiner Lieder im Ohr..... :mellow:


Ich finde es auch sehr traurig...habe seine Filme immer gern gesehen und bin mit seinen Liedern aufgewachsen.
R.I.P.
Peter Alexander....jetzt bist du wieder mit deiner Frau und deiner Tochter vereint.


Ach das tut mir soo leid! Er war genauso alt wie meine Oma und ich kann mich noch daran erinnern, dass ich die Filme mit mit meiner Oma zusammen auf der Couch geschaut habe, und Sie hat dann immer mitgesungen. Kenne auch noch viele Titel von ihm !


So langsam gehen alle guten großen Schauspieler... sehr sehr schade


Das macht mich sehr traurig. Ich habe ihn live und zum Anfassen erleben können, als er anläßlich seines Hits "Die kleine Kneipe" das Lokal aufsuchte, welches den Wettbewerb eines Radiosenders als schönste kleine Kneipe Deutschlands gewonnen hatte. Diese Kneipe befand sich in meinem Wohnort. Peter Alexander war inmitten einer Menschenmenge von geschätzten 2000 Personen persönlich anwesend, um den Wirtsleuten zum Sieg zu gratulieren. Es war ein unvergeßlicher Tag! Möge er in Frieden ruhen und seine Lieben wiedersehen!


Murmeltier


Wer so alles an Persönlichkeiten in den vergangenen Wochen eingeschlafen ist. Wahnsinn.
Ruhe in Frieden und umarme deine Lieben... :heul:


Es ist schon traurig, dass wieder ein bedeutender Schauspieler und Sänger gegangen ist. Als Kind habe ich mit meiner Mutter viele seiner Filme gesehen und fand sie damals ganz lustig, ebenso seine Lieder. In den letzten 20 oder 30 Jahren (bin mir nicht so sicher) ist es ja ruhig um ihn geworden und er trat nicht mehr oft im Fernsehen auf.

Andererseits ist 84 schon ein stolzes Alter! Ich denke, dass er nach dem furchtbaren Unfalltod seiner Tochter und auch dem Tod seiner Ehefrau nicht mehr so den richtigen Willen zum Leben hatte und deren Tod nicht überwinden konnte.

Möge er in Frieden ruhen.

Bearbeitet von Skorpion1958 am 13.02.2011 11:57:40


bye bye Onkel Charlie :winkewinke: du hast meine Kindheit mit geprägt...


Machs Gut ;Peter Alexander :wub: ich bin mit deinen Filmen
aufgewachsen

Bild von dreamies gelöscht. Zukünftig bitte keine Bilder dieser Seite mehr veröffentlichen

Quelle :dreamies.de

Bearbeitet von Die Außerirdische am 27.02.2011 17:19:30


Ich finde das auch sehr traurig!

Aber ich glaube, Peter Alexander ist jetzt da, wo er sein wollte - bei seiner Frau


Peter Alexander ist ein sehr großer Teil meiner Kindheit, was habe ich seine Filme mit meinen Großeltern geguckt, und jedes Jahr habe ich mit Opa seine Weihnachtslieder gehört, während wir den Baum geschmückt haben. :(

Hoffentlich geht es ihm gut, wo er jetzt ist.


Leb wohl Peter. Du warst ein großartiger Schauspieler. Jetzt bist Du wieder bei Deiner geliebten Hilde und Deiner Tochter

Bestimmt kommen jetzt wieder viele Filme von Dir. Und ich werde sie gerne anschauen


gerade läuft bei ARD ,Charlys Tante..


Zitat (123stpo456 @ 13.02.2011 13:28:06)
Ich finde das auch sehr traurig!

Aber ich glaube, Peter Alexander ist jetzt da, wo er sein wollte - bei seiner Frau

ja und Tochter

Ruhe in Frieden!


Ich bin ganz erstaunt, dass er schon 84 Jahre alt war :mellow: gut, man hat schon lange nichts mehr von ihm gehört (oder zumindest ich).

R.I.P.


Ich war auch ganz erschrocken, als ich die Nachricht heute im Radio hörte.
Peter Alexander hat uns so manchen TV-Abend versüßt.

Er war ein großartiger Entertainer, der nie in den Negativ-Schlagzeilen stand. Zumindest ist es mir nicht gewußt.

Jetzt ist er bei seinem Schnurliburli und seiner Tochter.

R.I.P.


Das tut mir so leid, Peter Alexander, war für mich "Der Große".

RIP, -_-


Wieder einer der ganz Großen, Ruhe in Frieden, wir werden dich in Gedanken behalten. Die Filme und seine Lieder sind ein bleibendes Vermächtniss.



Kostenloser Newsletter