Creme dickflüssig machen? Die Creme ist zu dünnflüssig


Hallo zusammen,

Ich habe dummerweise drei Rezepte für Mangocreme gemischt (sowohl Schlagrahm als auch Kokosmilch und Wasser als "Basis" neben Mango) und dies in unglücklicher Reihenfolge,
so dass nun die Creme eher Suppe als Creme ist.

Kann ich nun mit in wenig Wasser aufgelöstem Mehl oder mit Eiern die flüssige Mangocreme wieder in eine Dickflüssige verwandeln? Oder habt ihr Ideen?

Vielen Dank für eure schnelle Hilfe!

Liebe Grüsse

estrella_1


Ich würd da nicht mit Mehl drangehen - damit das bindet, müsstest du das Ganze aufkochen.

Hast du Gelatine im Haus? Dann weiche eine entsprechende Menge in Wasser ein, löse sie dann im heißen Wasserbad auf und gib sie an die (bei Bedarf noch mal aufgeschlagene) Creme.


Hast Du Blatt-Gelatine da? Ich würde es damit mal versuchen. Gelatine in Wasser einweichen, kurz erhitzen und mit ein paar Esslöffel von der Mangocreme glattrühren. Dann erst in die Creme rühren.

Sofortgelatine direkt in die Creme rühren.

Was anderes fällt mir gerade nicht ein.....

Edit: Ups! Valentine hat es ja schon geschrieben! *schäm*

Bearbeitet von MissChaos am 20.02.2011 10:19:59


Wenn alles nichts hilft: einfrieren, regelmäßig durchrühren und als Eis servieren. :pfeifen:

:blumen:


Die Idee mit Eis gefällt mir gut.
das schmeckt bestimmt auch gut.


Vielen Dank für eure Tipps - Gelatine klappte prima :)



Kostenloser Newsletter