wie kriegt man rote Tinte aus einer weißen Bluse?


Hallo, habe mir meine schöne weiße Bluse gerade mit roter Tinte (Füller, nicht Kuli!) eingesaut. Weiß vielleicht jemand, wie man das wieder rauskriegen kann? Ich will meine Bluse nicht wegwerfen!


Es gibt Fleckenteufel gegen Tintenflecken, weiß aber nicht ob der für rote Tinte geeignet ist.


Zitat (Ela1971 @ 21.02.2011 16:23:49)
Es gibt Fleckenteufel gegen Tintenflecken, weiß aber nicht ob der für rote Tinte geeignet ist.

... frag im Drogeriemarkt nach Fleckentferner für rote Tinte, den muß es geben, schließlich gibt es auch verschiedenfarbige Tinten...

Auf der Webseite von Pelikan gibt es einen sogenannten Fleckendoktor. HIER KLICKEN

Starte den Fleckendoktor. (Einfach aufs Bildchen bei Schritt 1 klicken.

1. Bei Produkt wählst du die Tinte 4001 aus.
2. Bei Farbe Brillant-Rot
3. Bei Oberfläche wählst du Textilien mit dem deiner Bluse entsprechendem Material aus.
4. Auf Lösung suchen klicken et voilà gibt es einige Vorschläge.


Ich würde erst mit dem dort genannten Fleckenteufel ran und dann die Bluse im Eimer mit heißem Wasser und Pulvervollwaschmittel mal nen Tag einweichen. Wenn du Fleckensalz hast ruhig auch noch hinzugeben.

Bearbeitet von Knuddelbärchen am 21.02.2011 18:57:19


Wenn aber das alles nicht mehr hilft, dann kommt "in Essig eingelegte Schere" :D :trösten:
Sorry :P

LG,
gunthie


Hallo, dieses Problem hatte ich vor langer Zeit auch. Nachdem nichts der üblichen Mittel half, habe ich die Bluse einfach zur Kochwäsche in die Maschine gesteckt. Der Fleck war raus aber ich musste die Bluse etwas mehr bügeln, da sie stark zerknittert war. Danach habe ich die Bluse noch lange getragen.
Risiko: Falls das nicht klappt, kannst Du die Bluse immer noch entsorgen. Ich bin das Risiko eingegangen.
Vielleicht war das hilfreich



Kostenloser Newsletter