Bluse glanz weg und verfusselt


Hallo leute :(

Es war soweit...ich hab mir heute zum ersten mal eins meiner Klammotten versaut.

Habe meine viskose-Bluse zusammen mit anderen sachen gewaschen (die Bluse ist neu),halt so wie immer.
Die kam danach total verfusselt raus :( .
Die fusseln wären ja eigentlich nicht das Problem,sondern das auch der Glanz der Bluse weg ist,sie sieht jetzt irgendwie aus wie ein altes Handtuch :blink:

Die Bluse ist nicht mehr zu retten,oder ? :heul:


war sie teuer?
kannst du sie vielleicht umtauschen? :wub:


nee teuer war die nicht :)
aber wenn die ja die Bluse danach so sieht glaub ich nicht das man die umtauschen wird :(


Einen Versuch ist es wert, oder? Was steht denn auf dem Waschetikett?

:blumen:


aber genau das ist ein Umtausch doch, wenn es nicht so ist wie ich es wollte :trösten:


30Grad,für waschmaschine,100 prozent Viskose.


Zitat (gitti2810 @ 15.04.2011 23:19:23)
aber genau das ist ein Umtausch doch, wenn es nicht so ist wie ich es wollte :trösten:

Ja aber war auch meine schuld hab die mit allen anderen möglichen sachen reingeschmissen :(

ich würde sie auch reklamieren...versuchen kann man es ja..
na das brauchste ja nicht gerade zu betonen, oder..

Bearbeitet von GEMINI-22 am 15.04.2011 23:25:36


ja ich versuchs mal morgen...natürlich werde ich es nicht sagen


Das tut aber nix zur Sache, solange sie nicht z.B.weiß ist und von roten Sachen verfärbt, oder eben zu heiß gewaschen ist es ein Mangel und damit ein Umtausch.
Man kann ja nicht jedes Stück einzeln waschen. Es sei denn das wäre im Pflegeetikett extra so vermerkt.

Edit sagt: Beim Reklamieren gilt schon mal Frechheit siegt. Ich habe mit einer Freundin die sich nicht traute mal die Stiefel ihrer Tochter umgetauscht. Die waren 3 Monate alt, der RV kaputt. Wie es bei Kindercshuhen so ist waren sie schon gut ramponiert und die Verkäuferin wollte etwas zicken. Hab ihr dann erklärt, das die Schuhe im Garten noch gute Dienste leisten würden, wenn eben nicht der RV kaputt und sie damit nicht mehr tragbar wären. Dann ging es.

Nur Mut, bei schlechter Qualität müßen die damit rechnen, das es zurück kommt.

Bearbeitet von Pumukel77 am 15.04.2011 23:32:14


Also erstens mal danke für die schnellen Antworten :blumen:

Ich gehe morgen ins Geschäft und versuche mal mein Glück

@Pumukel77
Hui nee da bin ich aber ganz schüchtern :(

Bearbeitet von nohelia am 15.04.2011 23:36:35


Also stand da nix von separat waschen oder sonstigem Schnickschnack.
Dann müßten die das Teil eigentlich umtauschen...

:blumen:


Ne nicht schüchtern sein, hast keinen Grund zu. Die verkaufen Mist, du bist im Recht. Lass dir nicht die Butter vom Brot nehmen. Sei freundlich aber bestimmt. Viel Erfolg, du schaffst das. Es ist doch dein gutes Geld, auch wenn sie nicht so teuer war.


Ich denke auch, bestehe darauf, dass Du wie vorgegeben mit 30° gewaschen hast. Und was du so beschreibst sind es wirkliche Mängel!
Macht die Verkäuferin Probleme, frage nach dem/der Vorgesetzten. Und probiere freundlich und geduldig zu sein bzw. zu bleiben, so von: wir beide wollen das doch möglichst unauffällig regeln.



Kostenloser Newsletter