Sperma flecken auf der Mikrofasercouch: Wie kriege ich die Flecken raus?

Gesperrt Neues Thema Umfrage

Hallo ich bin neu hier!! Habe da mal ne Frage wie kriege ich Sperma Flecken von der Couch meiner Freundin Sie ist deshalb sehr angepisst bitte helft mir Gruß Kevin :heul:

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Wieso wusste ich, dass so eine Frage kommen muss...?
Wenn ich den Thread jetzt schließe, kriegen wir dann nach und nach Fragen zu SÄMTLICHEN Körpersäften?

Um deine Frage zu beantworten: Wasser + Spüli + Lappen = kein Fleck mehr

War diese Antwort hilfreich?

... Toll, der Schwachsinn geht weiter...

War diese Antwort hilfreich?

Also doch irgendwo Ferien? :wacko:

War diese Antwort hilfreich?

Gabs die Frage heute nicht so ähnlich schon von seiner Freundin???? Oder deren Körpersäfte????? Oh Gott...die Menschen verblöden

War diese Antwort hilfreich?

Wieso hackt Ihr immer auf den armen Schülern rum?

Es gibt doch genug andere Menschen, die viiiiiiiiiel Zeit haben und solche Fragen stellen können.

Aber ich wüsste noch ein schönes Thema: :ph34r:

"Hilfe, das "erste Mal" hat Spuren auf der Rücksitzbank von Papas S-Klasse hinterlassen. Wie bekomme ich sie weg?" (Alternativ: im Gepäckabteil) :pfeifen: :mussweg:

Gruß

Highlander

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Highlander, 22.02.2011)
Wieso hackt Ihr immer auf den armen Schülern rum?

Es gibt doch genug andere Menschen, die viiiiiiiiiel Zeit haben und solche Fragen stellen können.

Aber ich wüsste noch ein schönes Thema: :ph34r:

"Hilfe, das "erste Mal" hat Spuren auf der Rücksitzbank von Papas S-Klasse hinterlassen. Wie bekomme ich sie weg?" (Alternativ: im Gepäckabteil) :pfeifen: :mussweg:

Gruß

Highlander

S Klasse hat Ledersitze.


Mich persönlich verwundert es ja nicht, das dieses Forum immer mehr zur Spielwiese wird. Das sind die negativen Begleiterscheinungen von viel Popularität und Medienpräsenz.
War diese Antwort hilfreich?

*lalülala* die Thread-Polizei ist da...

Liebe SchülerInnen, Gelangweilte, Leute mit zu viel Zeit,

bitte stellt eure Fragen zu körpersaftinduzierten Flecken auf Microfasereinrichtungsgegenständen doch alle gemeinsam. Verabredet euch auf den einschlägigen Plattformen, sammelt die Fragen und stellt sie dann in einem Thread.

Das verursacht für uns weniger Arbeit, denn letzten Endes lassen sich alle körpersaftinduzierten Flecken auf die selbe Art beseitigen:
Mit einem Teppichmesser.

Wir müssten dann nicht in jeden Faden einzeln "benutz einen angefeuchteten Lappen und ein mildes Putzmittel, langsam reiben, trocknen lassen, fertig" schreiben und alle einzeln schließen.

Hochachtungsvoll,

Unterhauptkommissarin Cambria von der Thread-Polizei
Kommissariat für Ferien, Mumpitz und seltsame Flecken
Abteilung Spaßbremse.

War diese Antwort hilfreich?
Gesperrt Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter