Google - personalisierte Seiten: nicht schlecht


Bei Google gibt es nun eine "personalisierte Suchseite" unter http://www.google.de/ig/
Man benötigt einen Google-Konto (einfach einzurichten, 2.3 GB(!!!) E-Mail-Postfach), um sich die Seite einzurichten.

Ich lasse mir dort immer zur Suche alle möglichen Artikel über Politik, Wirtschaft, ... anzeigen.
Auch Blogs (RSS, ATOM) funktionieren.

Nicht schlecht!


interessant!

leider gibt mein 8 jahre alter aldi-rechner die 2,3 GB
nicht mehr her! aber ansonstenn hat er mich
nie im stich gelassen!


@hi!

Keine Angst, bei dem Angebot von Google handelt es sich um "Web-Mail".
Die E-Mails werden auf einer WEbseite geschrieben und gelesen.
Du bekommst sie nur auf deinen PC, wenn die POP/IMAP freischaltest.

2.3 GB ist der größtmögliche Speicher, wenn du nur zwei E-Mail hast, sind das vielleicht (ich gehe von Text-Mails aus ohne Anhänge) max. 50 KB.

Ich komme mit allen E-Mails, die ich habe - und das sind viele - nicht mal auf 0.5 GB.


Und da bleibt noch so viel Zeit, ständig Beiträge für frag-mutti zu produzieren?
Oder schläfst Du nicht?


Schlafen, was ist das?

Bearbeitet von Syntronica am 11.11.2005 18:20:59


Ich befürchte nur das wir mit diesem personalisierten Google dem gläsernen User immer ein Stück näher rücken....


Zitat (Tuesday @ 14.11.2005 - 12:02:49)
Ich befürchte nur das wir mit diesem personalisierten Google dem gläsernen User immer ein Stück näher rücken....

Recht hast Du, aber egal ob jemand nun Internetanschluss hat oder nicht, man findet über jede Menge Bekannter, Verwandter etc. Infos im Netz. Ich habe vielleicht gestaunt...... :angry:


Kostenloser Newsletter