Waschmaschine defekt: Papier mitgewaschen - nichts geht mehr -


Hallo

es wurden ca 10 schreibblätter mitgewaschen und jetzt geht gar nichts mehr. Wer hat eine Idee?


Sieb zu.
Pumpenflügel verstopft und blockiert.

Bearbeitet von Houseman am 26.02.2011 18:31:52


Was genau heißt es geht nichts mehr? Pumpt die Maschiene nicht mehr ab?
Viele Handtücher parat legen, Notablaufschlauch befindet sich neben dem Flusensieb, Wasser dort ablaufen lassen, dafür braucht man eine flache Schüssel. Dann das Sieb aufschrauben, auch hier Handtücher drunter es kommt ne gute Menge Wasser. Dann alles gründlich säubern. Die Wäsche in der Wanne spülen, die WaMa von innen von allem Papiermatsch befreien.
Dann würde ich sie mit nem guten Schuß Klorix laufen lassen, das sollte einiges lösen.


Zitat (Batzi @ 26.02.2011 18:27:19)
Hallo

es wurden ca 10 schreibblätter mitgewaschen und jetzt geht gar nichts mehr. Wer hat eine Idee?

Papier löst sich in Wasser zu einem schönen Brei, ähnlich Babykotze auf. Einfach die nochmal leer laufen lassen, dann sollte das Zeug weg sein. :trösten:

Vielen Dank an alle.

War eine schöne Sauerei , aber sie läuft wieder.



Kostenloser Newsletter